Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Sprachlicher Ausdruck und korrekte Orthographie
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Sprachlicher Ausdruck und korrekte Orthographie
 
Autor Nachricht
Knalltüte
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.08.2007
Beiträge: 2932
Wohnort: gleich um die Ecke

BeitragVerfasst am: 01 Jan 2008 - 15:43:34    Titel:

Ja, der Graf Ortho verzeiht nichts.

Ich würde sagen, die direkte Übersetzung von culture générale ist passend. Rechtschreibung nicht als Bildung, sondern als Kultur. Eben genauso, wie man nicht in Jogginghosen ins Theater geht.
Klimperkasten
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.02.2007
Beiträge: 3408

BeitragVerfasst am: 01 Jan 2008 - 21:42:56    Titel:

Im Prinzip stimme ich Dir zu, liebster "beau". - Korrekte Othographie ist eine Frage der Höflichkeit und - meines Erachtens auch - Rücksichtnahme - als Teil der Höflichkeit - und Bestandteil der "culture générale". - Eine "culture générale" setzt aber dennoch ein Minimum an Intelligenz, an geistiger Substanz, voraus. - Insofern, glaube ich, hängt die korrekte Orthographie - im weiteren Sinne - doch mit Intelligenz zusammen. - Intelligenz als Fähigkeit des Einsehens und des Erkennens, um noch einmal kurz auf die Definition des Wortes "Intelligenz" zurück zu kommen. - Auch kleine Fehler, wie oben korrigiert, sind der Diskussion nicht wert! Es dreht sich um KRASSE Fehler, die in einem einzigen Beitrag am laufenden Band gemacht werden!
Viele Beitragschreiber sehen es auch nicht für nötig an, ihren Text wenigsten ein einziges Mal korrektur zu lesen! Es ist ihnen gleich, ob sie sich blamieren! - Sie möchten aber, dass ihr Text verstanden und beantwortet wird! Insofern sprach ich oben von "rücksichtslos".
Wie dem auch sei! - Ich wollte mit der Einleitung dieser Frage nichts anderes als ein wenig provozieren, in der Hoffnung, dass möglichst viele Orthographie-Unhöflichen und Orthographie- Rücksichtslosen diese kleine Diskussion lesen und sich angesprochen fühlen!

Mit hoffnungsvollen Grüßen für das Jahr 2008,

Klimperkasten Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Sprachlicher Ausdruck und korrekte Orthographie
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum