Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Konjunktiv im untergeordneten Nebensatz?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Konjunktiv im untergeordneten Nebensatz?
 
Autor Nachricht
Kerochen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.11.2007
Beiträge: 4
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 01 Jan 2008 - 21:24:54    Titel: Konjunktiv im untergeordneten Nebensatz?

Hallöchen. ^^
Ich schreib grad an einer Arbeit und überleg jetzt schon ewig rum, ob ich in einem Satz, der zu einem Konjunktivsatz untergeordnet ist, nochmal Konjunktiv verwenden muss. Klingt jetzt bestimmt etwas kompliziert, aber das Beispiel sollte mein Problem deutlich machen. Ist übrigens aus dem Lateinischen übersetzt, also nicht über die Wortwahl wundern. ;D

"Seine Belastung habe solch große Ausmaße angenommen, dass sie von seinen Untergebenen zur Flucht genutzt wurde."

Alternative: "Seine Belastung habe solch große Ausmaße angenommen, dass sie von seinen Untergebenen zur Flucht genutzt worden sei."

Der Konjunktiv im Hauptsatz ist klar, denn dort gebe ich die Aussage des Autors wieder. Im Nebensatz habe ich dann die Aussage, dass die Untergegebenen geflüchtet sind/seien. Also nochmal Konjunktiv, wenn in einem übergeordneten Satz bereits Konjunktiv steht? Oder kommt es auf den Kontext an? Wäre für Hilfe äußerst dankbar. ^^
Liebe Grüße
Klimperkasten
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.02.2007
Beiträge: 3408

BeitragVerfasst am: 01 Jan 2008 - 23:15:16    Titel:

Die Alternative ist richtig, denn es dreht sich, wie Du ja sagst, um eine Behauptung.

Mit besten Wünschen für das neue Jahr,

Klimperkasten Wink
Kerochen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.11.2007
Beiträge: 4
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 02 Jan 2008 - 00:44:27    Titel:

Okay, soweit schon mal vielen Dank. Und natürlich auch ein frohes, neues Jahr 2008. ;D
Mit beiden Möglichkeiten konnte ich mich irgendwie abfinden, aber jetzt fühl ich mich mit der Wahl des Modus sicherer. ^^ Falls noch extremere Beispiele auftauchen, schau ich vielleicht nochmal vorbei. Denn manchmal scheinen einem vier Konjunktive in einem einzigen Satz schon sehr seltsam.
Klimperkasten
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.02.2007
Beiträge: 3408

BeitragVerfasst am: 02 Jan 2008 - 00:51:10    Titel:

Ja, schaust mal vorbei! Wir wohnen nicht weit voneinander entfernt. Zumindest wohnen wir im selben Bundesland . Smile

Salve, Karochen ,

Klimperkasten Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Konjunktiv im untergeordneten Nebensatz?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum