Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Abischnitt & was danach?
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Abischnitt & was danach?
 
Autor Nachricht
tunny89
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.01.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2008 - 00:29:21    Titel: Abischnitt & was danach?

Hey,
ich hoffe, dass es ein solches Thema nicht bereits gibt, habe auf jeden Fall keines gefunden.
Wenn doch: Man solle mir verzeihen Wink

Zum Thema:
mich wüde mal interessieren, was ihr ungefähr für einen Abidurchschnitt erwartet (Noten) und was ihr anschließend machen wollte. Also Ausbildung oder Studium? Und vorallem, was genau?

Very Happy
Sofranzi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.10.2007
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2008 - 11:53:38    Titel: !

Ich rechne mit einem Schnitt von (nur) 2,8. Danach will ich eine Ausbildung in Richtung Medien, Veranstaltung oder Tourismus machen.
julchen109
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 14.09.2007
Beiträge: 52
Wohnort: weilheim

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2008 - 11:54:38    Titel:

ich hoffe ich krieg was mit 1. das sollte aber klappen. danach geh ich ins ausland. für ein jahr erstmal. dann sehen wir weiter. vielleicht lehrer.
cpio
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.11.2007
Beiträge: 119
Wohnort: in Sachsen-Anhalt

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2008 - 12:32:25    Titel:

Wenn sich nichts mehr gravierend verändert, werde ich wohl mit 2,1 rechnen.
Möchte in den Bereich Verkehr,evtl. auch Logistik und suche schon ständig nach einem geeigneten Studiengang.
frauelster98
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 01.12.2006
Beiträge: 569
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2008 - 14:10:28    Titel:

Ich hoffe es wird noch etwas mit einer 1 vorm Komma. Muesste sich aber wenigstens bei 1,9 einpehegeln, wenn ich die Pruefungen nicht voll verhaue.
Und dann geht es erstmal ein Jahr ins Ausland und danach dann studieren, Lehramt Englisch und Franzoesisch.
Pacifico
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 03.07.2007
Beiträge: 551
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2008 - 18:44:55    Titel:

Hm, also ich rechne mit 1.0 bis "max." 1.2 - Ich möchte Medizin/Psychologie studieren, könnte mir aber mittlerweile auch ein duales Studium vorstellen bzw. eine Ausbildung an einer Fachhochschule für Wirtschaft im Bereich International Business Management.
Arakiel
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.01.2008
Beiträge: 106
Wohnort: Vaihingen/Enz

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2008 - 19:04:53    Titel:

oh man da komm ich mir mit meinen 2,4 bis 2,5 ja ziemlich schlecht vor ...
Ich weiß nocht nicht was ich studieren soll und ob ich ein auslandsjahr einleg. Bin dank etlichen tricks ausgemustert und habe so also alle freiheiten Laughing
ich denke irgendwas wirtschaftliches oder mit wartesemestern jura oder politologie.
Sagt mal, meine ich es nur oder braucht man für die meisten studiengänge einen schnitt unter 2,3? also ausgenommen den orchideenfächern wie ägyptologie o.ä
apple~
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2007
Beiträge: 145

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2008 - 19:42:00    Titel:

Arakiel hat folgendes geschrieben:
oh man da komm ich mir mit meinen 2,4 bis 2,5 ja ziemlich schlecht vor ...
Ich weiß nocht nicht was ich studieren soll und ob ich ein auslandsjahr einleg. Bin dank etlichen tricks ausgemustert und habe so also alle freiheiten Laughing
ich denke irgendwas wirtschaftliches oder mit wartesemestern jura oder politologie.
Sagt mal, meine ich es nur oder braucht man für die meisten studiengänge einen schnitt unter 2,3? also ausgenommen den orchideenfächern wie ägyptologie o.ä


also, ich finde das jetzt prinzipiell noch okay...
ich selbst werd wohl bei 1,2 oder maximal 1,1 landen..

ich möchte dann studieren, weiß nur noch nich, was..

und für jura bräuchtest du meiner meinung nach gar keine wartesemester, außer du möchtest an ne spezielle uni... mein cousin studierts mit seinen 2,9 oder so.. hat doch keinen nc mehr, wenn ich mich nich total irre...

und ich denke, dass dir das nur so vorkommt, jedenfalls wenn du nich auf ne spezielle uni in ner speziellen stadt möchtest... weil i.wo in dtl. wird sich da ja was finden lassen, evtl. selbst bei nc-fächern mit nachrücken und losverfahren Smile
Nyberg
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 05.01.2008
Beiträge: 63

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2008 - 19:52:09    Titel:

1.7 Shocked
1.9 Laughing
2.2 Very Happy
2.5 Confused
2.7 Embarassed
2.9 Evil or Very Mad


denke, dass ich zwischen 1.9 und 2.3 landen werde... Wink

ach. und danach? studieren. aachen, köln, münster, bonn, paderborn. der studiengang wird doch generell überschätzt! Wink
robeukma
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 31.01.2008
Beiträge: 278

BeitragVerfasst am: 31 Jan 2008 - 23:20:49    Titel:

Ich werde wahrscheinlich einen Abi-Schnitt von 1.0 - 1.1 erreichen, wobei meine Abiprüfung schon sehr von meiner Vorzensierung abweichen müsste, damit ich auf 1.1 komme.

Danach werd ich erst meinen Zivildienst ableisten und anschließend ein Studium im Bereich der Informatik / Informationstechnik anfangen.

Auf einen Teilbereich habe ich mich noch nicht festgelegt; die technische Informatik hört sich interessant an, allerdings köntne der E-Technik-Anteil etwas zu hoch für meinen Geschmack sein Wink

Momentan tendiere ich immer mehr dazu, ein "Duales Studium" zu machen, da dabei der Praxisbezug besonders hoch ist und man seinen sicheren Arbeitgeber schon während der Ausbildung sehr gut kennen gelernt hat Smile.

Besonders reizen mich in dem Zusammenhang Arbeitgeber in der Automatisierung- und Automobilbranche.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Abischnitt & was danach?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum