Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Rennomiertes Philosophie-Institut im deutschsprachigen Raum?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Philosophie-Forum -> Rennomiertes Philosophie-Institut im deutschsprachigen Raum?
 
Autor Nachricht
AAAkirAAA
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.01.2008
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 08 Jan 2008 - 00:04:38    Titel: Rennomiertes Philosophie-Institut im deutschsprachigen Raum?

Hallo,

Ich habe vor, ab dem nächsten Jahr Philosophie zu studieren und wollte mich erkundigen, welche Institute in Deutschland besonders rennomiert sind, welche die größte internationale Bekanntheit haben und an welchem Studienort man welchen Philosophie-Schwerpunkt erwarten kann (d.h. ist zB Heidelberg für eine bestimmte Schule oder Richtung der Philosophie bekannt, die dort im speziellen gelehrt wird? bzw. an welchen Instituten wird welche Art von Forschung betrieben?).

Meine Intention ist es, neben Philosophie auch gesellschafts- und geisteswissenschaftliche Vorlesungen zu besuchen, unter anderem Anthropologie, Soziologie, aber auch naturwissenschaftliches (Psychologie, Hirnforschung). Welcher Standort würde mir hierfür das optimale Angebot liefern?

Vielen Dank im Vorraus,
Christoph
Balance
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.12.2007
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 10 Jan 2008 - 23:55:29    Titel:

Das interessiert mich auch! Ich habe dieses Jahr Abitur und muss ehrlich gestehen, dass mich die Informationsflut über das Studium zu ersticken droht. Es wäre wirklich schön den ein oder anderen Erfahrungsbericht oder den persönlichen Werdegang zu hören. Ich hoffe es findet sich jemand, der sich unser eins erwärmen kann.

S.S.
iron_net
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.09.2005
Beiträge: 160
Wohnort: Frankfurt (Uni)/Offenbach (Wohnort)

BeitragVerfasst am: 13 Jan 2008 - 00:22:07    Titel:

Was die Kombination aus Soziologie und Philosophie angeht, ist Frankfurt am Main sicher eine der zumindest traditionell am renommiertesten Adressen. Mit Axel Honneth lehrt hier außerdem einer der profiliertesten deutschen Sozialphilosophen.

Ich selbst studiere in Frankfurt Philosophie und Soziologie und bin bisher sehr zufrieden mit dem Angebot und den Studienbedingungen, wenn ich auch keinen Vergleich zu anderen Universitäten habe. Zweifellos gibt es aber Hochschulen, deren Studienbedingungen insgesamt besser sind als hier in Frankfurt, selbst wenn der neue Campus (in den die Philosophen aber bereits eingezogen sind Wink ) fertig ist.

Ein Argument für Frankfurt ist wiederum die große sozialphilosophische Tradition der Stadt. Frankfurt war Wirkungsstädte der Frankfurter Schule um Theodor Adorno und Max Horkheimer, deren sozialphilosophische Arbeiten weltbekannt sind. Ihr "Institut für Sozialforschung", das sich interdisziplinär auf kritische Weise mit der gesellschaftlichen Realität auseinandersetzt, besteht bis heute und macht Frankfurt zu einem wichtigen Standort der Sozialwissenschaften.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Philosophie-Forum -> Rennomiertes Philosophie-Institut im deutschsprachigen Raum?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum