Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

UML Interface
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Informatik-Forum -> UML Interface
 
Autor Nachricht
Kossy
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 09.12.2005
Beiträge: 306

BeitragVerfasst am: 09 Jan 2008 - 13:12:09    Titel: UML Interface

Hallo, ich habe eine Frage zu der UML 2.0 bzw. zu Interfaces. Man sagt, dass die Nutzer eines Interfaces, also z.B. die Klasse "Textdokument", die Objekte verschiedener Anbieter-Klassen in einheitlicher Weise manipulieren können, unabhängig von den Besonderheiten der einzelnen Anbieter-Klassen (z.B. die beiden Klassen "Realimage" und "Imageproxy"). Kann mir vielleicht jemand erläutern, weshalb das möglich ist!?

Ich beziehe mich auf das Beispiel in dem Buch Heide Balzert "Lehrbuch der Objektmodelierung" 2. Auflage, Seite 257
TK1985
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 16.09.2005
Beiträge: 988

BeitragVerfasst am: 09 Jan 2008 - 13:37:05    Titel:

Stell dir mal ein anschaulicheres Beispiel vor: Wenn du dich in ein Auto setzt und den Schlüssel rumdrehst erwartest erwartest du auch das der Motor angeht. Dabei ist es dir egal, wie der Motor intern aufgebaut ist, du kennst nur seine Schnittstelle (die Zündung) und benutzt diese.
Wenn du jetzt Taxifahrer (entspricht in etwa der Klasse die ein Interface, nämlich das Interface "Auto" benutzt) bist interessiert es dich nicht ob du in einem Mercedes oder in einem Audi (das sind die Klassen die das Interface "Auto" implementieren). In jedem Fall wirst du erwarten, dass das Auto anspringt wenn du die Zündung betätigst (also die Interfacemethode aufrufst).

Mit UML versucht man dies Zusammenhänge zu modellieren. Du kannst das auf eine beliebige andere Situation übertragen. Entscheident dabei ist, dass für die Architektur nur interessant ist was passiert (also Zündschlüssel drehen -> Auto springt an) und nicht wie es im Detail passiert.

Ich hoffe ich konnte das einigermaßen verstänlich rüberbringen.

Gruß
Thomas
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Informatik-Forum -> UML Interface
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum