Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ist das die richtige Religion?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Ist das die richtige Religion?
 
Autor Nachricht
Gast







BeitragVerfasst am: 08 März 2005 - 17:07:47    Titel:

na wenn ihr dabei so penibel werdet, dass ihr net mal mehr n witz versteht, dann solltet ihr besser gleich aus dem leben treten Twisted Evil
Gast







BeitragVerfasst am: 08 März 2005 - 18:30:32    Titel:

Das Juristentum ist eine Sekte, das weiss doch jeder....
Don_hueso
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 27.11.2004
Beiträge: 56

BeitragVerfasst am: 08 März 2005 - 19:05:37    Titel: Lies die Bibel ( Gottes Wort )

Lieber Botmann,
der Herr Jesus sagt:
"Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben. Niemand kommt zum Vater, als nur durch mich." (Johannes 14,6)
Dort steht es ganz deutlich: niemand kann zu Gott kommen als NUR durch Ihn. Es gibt nur einen Weg zu Gott: Jesus Christus. (deswegen ist auch jede Ökumene Sünde.)

Der Herr Jesus ist für alle Menschen am Kreuz auf Golgatha gestorben, doch nur wer es im Glauben annimmt kann gerettet werden.

Heute wird die Wahrheit in jeder Weise überall verdreht und verleugnet, wie auch in diesem Forum, wie du siehst.

Hat Mohammed sein Leben für dich gegeben? Nein
oder Buddha oder Konfuzius oder sonst irgendjemand? Nein
Niemand außer der Christus starb für deine Sünden!!

Jochen
Gaston
Gast






BeitragVerfasst am: 10 März 2005 - 15:37:22    Titel:

Strikter Monotheismus ist hier angebracht: Gott ist ein und einzig! Nur eins ist eins, nicht drei ist eins. Der Mensch an sich als Geschöpf Gottes ist Sohn oder Tochter Gottes, da braucht es keinen selbsternannten "Zwischengott" um zu Gott und zum Reich Gottes zu gelangen. Soviel zu den Berufsmissionaren hier im jurist. Forum...
Aber wie immer so gilt auch hier: jeder soll nach seiner Fasson selig werden ob mit 1, 3 oder noch mehr oder gar keinem Gott, und missionieren tun wir ohnehin nicht. Wink
Gast







BeitragVerfasst am: 11 März 2005 - 10:49:14    Titel:

Und wer Facon richtig schreiben kann, ist im Vorteil...
Gaston
Gast






BeitragVerfasst am: 11 März 2005 - 16:37:47    Titel:

Tja, mein lieber Gast, da haben Sie sich nun aber selber ins eigene Fleisch geschnitten: "Fasson" beim alten Fritz in Preußen wird SO geschrieben und nicht, wie im französischen, mit c und "cédile"-Häckchen unten dran, was Sie übrigens auch vergessen haben, dem c anzufügen. Das kommt davon, wenn ein Boche versucht, gutes Französisch zu schreiben... Wink Gutt schabbes !
parus16
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.05.2007
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 29 Mai 2007 - 16:16:04    Titel:

Ich habe bei mir ein Fehler entdeckt, nicht Galater 6 : 7 sondern Römer 6 : 7.
Discokandi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 29.06.2006
Beiträge: 587

BeitragVerfasst am: 29 Mai 2007 - 16:53:27    Titel:

Öhm, was macht das denn hier im Jura Forum?
Lord Pride
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.08.2005
Beiträge: 221
Wohnort: Bei Frankfurt/Main

BeitragVerfasst am: 29 Mai 2007 - 17:14:34    Titel:

parus16 hat folgendes geschrieben:
Hölle ist nicht mehr als ein Grab, denn in Israel - wo die Bibel auch geschrieben wurde , die Menschen wurden in den Höllen bestattet(begraben). Auch Jesus wurde in so eine Hölle begraben.
.



Er wurde in einer Höhle bestattet, nicht in der Hölle Laughing



Ansonsten kann der Thread weg, der hat hier nichts verloren.
Pandur
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 16.03.2006
Beiträge: 849

BeitragVerfasst am: 29 Mai 2007 - 18:35:37    Titel:

Discokandi hat folgendes geschrieben:
Öhm, was macht das denn hier im Jura Forum?


Confused das frage ich mich auch gerade!

Da ich nicht mal wüsste, wo ich den hinverschieben könnte mache ich zu.

Pandur
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Ist das die richtige Religion?
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum