Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Verwaltungsfachangestellte - Verdientst ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Sonstige Berufe -> Verwaltungsfachangestellte - Verdientst ?
 
Autor Nachricht
Anna9
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.12.2007
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 10 Jan 2008 - 16:31:57    Titel: Verwaltungsfachangestellte - Verdientst ?

Hallo !
wieviel verdient man so ca. in der ausbildung zu verwaltungsfachangestellte und nach der ausbildung ?

vielen dank !

GRUSS
X-World
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.07.2007
Beiträge: 31
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 10 Jan 2008 - 22:46:35    Titel: Azubivergütung Verwaltungsfachangestellte

Die Vergütung richtet sich nach dem Manteltarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst.

Für Verwaltungsfachangestellte sind die Azubigehälter meines Wissens nach in allen Behörden seit 2004 wie folgt:

1. Jahr: 617,34 Euro
2. Jahr: 666,15 Euro
3. Jahr: 710,93 Euro.

Ich weiß leider nicht, ob es Unterschiede für die Neuen Bundesländer gibt, aber das hier sind Zahlen aus (sorry) West-Berlin!
bayliner
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.03.2007
Beiträge: 240

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2008 - 22:11:30    Titel:

joa das mit der ausbildungsvergütung kommt hin....

nach der ausbildung kommts drauf an was für eine stelle du bekommst...dann sind so zwischen 1000-1200 netto drin. meiner meinung nach nicht viel. deshalb moechte ich auch weg vom oeffentlichen dienst...is aber nicht nur wegen der kohle sondern is mir auch zu langweilig.

würde keinem empfehlen im oeffentlichen dienst ne ausbildung zu machen. zumindest nicht die erste. außer man moechte nach der ausbildung die nächsten 50 jahre das gleiche machen und nicht voran kommen.
DumDiDai
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.04.2008
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 03 Apr 2008 - 20:04:32    Titel:

Hi.
Fachangestellter interssiert mich auch.
Wisst ihr wie gut die Übernahme-Chancen in Berlin sind und ob überhaupt noch gute Möglichkeiten auf Verbeamtung bestehen?
mfg
angel1977
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.08.2005
Beiträge: 114

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2008 - 18:48:48    Titel:

@DumDiDai:
Als FachANGESTELLTER kannst du dir die Verbeamtung abschminken. Angestellte im öffentlichen Dienst sind keine Beamten...
Wenn du Beamter werden willst, musst du schon die Ausbildung als Beamtenanwärter im mittleren Dienst oder im gebhobenen Dienst in der öffentlichen Verwaltung machen.

Was die Ausbildungsvergütung betrifft, stimmt das so ungefähr.
Und was die Vergütung nach der Ausbildung betrifft, kommt es darauf an, wie die Stelle vergütet wird. EG 5, ohne Berücksichtigung der Tariferhöhung Bund/Kommune derzeit 1688 Euro brutto, ist normal. Es gibt allerdings auch Stellen, die nach EG 8 vergütet werden, was so ungefähr 1920 Euro brutto entspricht.
Wenn man in eine höhere Entgeltgruppe als 8 kommen willst, ist der Angestellenlehrgang, sofern möglich, Pflicht.
pinky26
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 13.03.2007
Beiträge: 69

BeitragVerfasst am: 22 Apr 2008 - 09:04:09    Titel:

Verbeamtungen gibt es sehr wohl noch, aber sehr selten!
Die Ausbildungsvergütung is aber um 70,- € erhöht worden dieses Jahr. Also die Zahlen von oben + 70,- €

Was du nach der Ausbildung bekommst is abhängig von der Stelle. Wenn dich deine Behörde übernimmt und kein Stelle im Stellenplan vorgesehen hat, dann kannste auch nur in EG 3 eingestellt werden, da außerplanmäßig.

Zudem is es doch jedem selbst überlassen, wo er seine Ausbildung macht, oder? Ich hab meine Ausbildung auch im öffentlichen Dienst gemacht und am Anfang fand ich das auch fad, aber je mehr ich mich damit beschäftigt habe, desto interessanter fand ich das...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Sonstige Berufe -> Verwaltungsfachangestellte - Verdientst ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum