Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Hausarbeit Anfänger Übung Strafrecht- Uni Mannheim
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Hausarbeit Anfänger Übung Strafrecht- Uni Mannheim
 
Autor Nachricht
lisilotte
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.01.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 23 Jan 2008 - 11:53:36    Titel:

ich hab mal noch ne andrere frage:handlungsabschnitt 2, strafbarkeit des K: Der versucht ja, Z zu ermorden, also schon mal versuchter Mord, aber prüft man da vorher im Einzelnen den Mord so an? Verneint man ja gleich, klar, aber macht man´s?

Und Abschnitt 3: Hat da jemand -aussagekräftige- Literatur zu Thema Aods und unterlassene Hilfeleistung gefunden die nicht von Spengler in der DRiZ stammt und noch dazu von 1990 ist?!
Merci Rolling Eyes
lisilotte
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.01.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 23 Jan 2008 - 11:54:45    Titel:

Net Aods, Aids Laughing
Julie08
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.01.2008
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 23 Jan 2008 - 14:25:43    Titel:

hab auch die ehre...

ich denke, dass man den mord schon prüfen kann. aber da man eh wieder rausfliegt, kann mans auch gleich lassen. entsprechende umstände werden dann bei der vorürfung erwähnt. wenn du zu viel platz haben solltest, kannst dus ja machen Wink

meine frage: was prüft ihr dann beim versuch der beteiligung? also beim otb? 2.)???
Isili
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.01.2008
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 24 Jan 2008 - 11:37:49    Titel:

also ich prüf den mord auch net, sondern gleich den versuchten?
zum thema aids hab ich auch keinen plan, hab schonmal im internet und so geschaut, aber irgendwie nix brauchbares gefunden. wie schauts bei euch aus mit dem 2. tk, wo er den hund erschiesst, ist er bei euch einem irrum vll nach § 16 oder 17 unterlegen? oder würdet ihr das verneinen??
Robster1986
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 10.01.2008
Beiträge: 89
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 24 Jan 2008 - 13:49:04    Titel:

2. Tatkomplex...versuchter Mord von K

Prüft ihr die Mordmerkmale vor der nach dem unmittelbaren Ansetzen???
Mausi007
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 08.08.2007
Beiträge: 53

BeitragVerfasst am: 28 Jan 2008 - 20:29:44    Titel:

Muss man die Mordmerkmale im zweiten Handlungsabschnitt prüfen? Da liegt das Problem beim unmittelbaren Ansetzen.

Im Moment haperts bei mir bei der Umsetzung von dem ganzen Wissen. Über den Meinungsstreit Täterschaft und Teilnahme weiß ich inzwischen ganz gut bescheid. Nur hab ich gar keine Ahnung, wie das in einem Gutachten untergebracht werden soll. Und kann man bei K gleich Anstiftung prüfen?
Julie08
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.01.2008
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 29 Jan 2008 - 11:38:40    Titel:

Mausi007 hat folgendes geschrieben:
Da liegt das Problem beim unmittelbaren Ansetzen.


Najaaaaa... Confused Wink

Anstiftung kann man mMn gleich prüfen.
Robster1986
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 10.01.2008
Beiträge: 89
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 29 Jan 2008 - 13:20:30    Titel:

Ja Anstiftung kann man ja gleich prüfen.......Lasst ihr den Rücktritt durchgehen, oder an welcher Stelle fallt ihr den raus?Mit welcher Begründung!
Habt ihr bei dem Hund ein Irrtum????
Julie08
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.01.2008
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 31 Jan 2008 - 11:15:44    Titel:

Ja, ich lass den Rücktritt schon durchgehen. Kann man aber auch anders sehen!!
Beim Hund hab ich keinen Irrtum, nö.

In der Klausur wurde es einem doch angekreidet, wenn man die Körperverletzung nicht geprüft hat (also im Zusammenhang mit Mord; hab ich zumindest nicht gemacht. Evil or Very Mad ). Prüft ihr die jetzt in der Hausarbeit? Ich hab ein sehr schlimmes Platzproblem und eigentlich keine einzige Zeile mehr frei für das. Wie macht ihr das???
Robster1986
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 10.01.2008
Beiträge: 89
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 31 Jan 2008 - 16:41:23    Titel:

Also ich hab da keine Körperverletzung geprüft........ Höre ich auch zum ersten Mal Confused
Was habt ihr denn alles im 3. Abschnitt geprüft bzw. angeprüft?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Hausarbeit Anfänger Übung Strafrecht- Uni Mannheim
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum