Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Studiendauer
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik -> Studiendauer
 
Autor Nachricht
Felix2000
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.08.2006
Beiträge: 251

BeitragVerfasst am: 11 Jan 2008 - 21:02:40    Titel: Studiendauer

Hallo !

Ich studiere z.Z. Wirtschaftsinformatik an einer FH und bin ziemlich sicher, dass ich bald mein Diplomabschluss haben werde. Die Frage ist allerdings wann.

Ich musste einmal den Studienort wechseln, möchte noch ein Auslandssemester machen und achte auch eher auf das Notenbild, somit wäre ich erst nach 10 Semestern durch.

Mit etwas mehr Stress und Planungsgeschick könnte ich das Studium vielleicht auch noch nach 9 Semester beenden. In jedem Fall werde ich die Regelstudienzeit von 8 Semestern nicht mehr einhalten können.

Wie würdet ihr das gestalten? Lieber 10 Semester und etwas ruhiger oder 9 Semester und dafür mehr Stress. Achten denn die Arbeitgeber auf einen solch minimalen Unterschied? Hätte ich dadurch ein Wettbewerbsnachteil?

Ich wäre ja auch in der Lage, meine etwas längere Studiendauer sinnvoll zu begründen, schließlich habe ich ja nicht gefaulzent.

MFG
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5181

BeitragVerfasst am: 11 Jan 2008 - 21:07:13    Titel:

nun, mein Freund ist deutlich über der Regelstudienzeit, was in Aachen auch gar nicht unüblich ist. Der hat sofort nen Job gefunden ohne irgendwelche Probleme
*Melli*
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.08.2007
Beiträge: 1692

BeitragVerfasst am: 12 Jan 2008 - 00:09:50    Titel:

Es ist ja Deiner Beschreibung nach für potenzielle AGs offensichtlich, dass Du nicht gebummelt hast, sondern Qualität und Alleinstellungsmerkmale gesammelt hast, mach Dich nicht kirre.... das wird schon werden.
Justav
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 31.01.2006
Beiträge: 2695

BeitragVerfasst am: 12 Jan 2008 - 00:22:47    Titel:

10 Semester für ein Diplom finde ich noch in Ordnung, wenn dafür die Referenzen und Erfahrungen stimmen. Ist im Nachinein sowieso schwer für die Personaler nachzuvollziehen, wie lange wo wann die Regelstudienzeit war, für einige Fächer sind 10 Semester für ein Diplom sogar die Regel...
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 24256

BeitragVerfasst am: 12 Jan 2008 - 00:25:42    Titel:

@Justav: Es geht hier um ein FH-Diplom, da sind 10 Semester schon klar als "über Regelstudienzeit" erkennbar...

Cyrix
*Melli*
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.08.2007
Beiträge: 1692

BeitragVerfasst am: 12 Jan 2008 - 00:34:16    Titel:

Jep, und ich finds nicht schlimm....
hakes1701d
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.08.2007
Beiträge: 270

BeitragVerfasst am: 12 Jan 2008 - 10:37:36    Titel:

10 Semester???

Na und die habe ich auch!

1 verloren weil ich im SS angefangen habe und das ga rnichts brachte und
1 weil ich 2 Klausuren verhauen hatte und nicht Hauptstudium durfte!

Also 10 ist noch im Rahmen!
Wenn du noch einen ordentlichen Schnitt hast ist es egal
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 24256

BeitragVerfasst am: 12 Jan 2008 - 12:20:47    Titel:

Jo, mein Beitrag war vollkommen wertungsfrei. Smile Es ging nur darum auf Justavs Beitrag zu antworten, da er dort von Regelstudienzeiten universitärer Diplom-Studiengänge redet, diese aber mit der hier gestellten Frage ersteinmal nichts zu tun haben, da es sich ja um ein FH-Diplom dreht...


Cyrix
Wirtschaftsinformatiker
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 30.06.2006
Beiträge: 7083

BeitragVerfasst am: 12 Jan 2008 - 12:46:38    Titel:

bei Informatik Studiengängen an FHs sind 9,5 Semester bis zum Diplom durchschnitt

http://www.uni-essen.de/isa/fg_naturwiss/informatik/informatik_hs_frm.htm

bei Dir kommt noch dazu, dass ein Semester davon im Ausland war. Daher ist doch eine Studiendauer wirklich total ok.

Schlecht dagegen kommt es an, wenn jemand 12 Semester bis zum Diplom FH gebraucht hat, ohne das er diese Zeit wirklich rechtfertigen kann ( sprich wenn er die Zeit wirklich verbummelt hat )
Felix2000
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.08.2006
Beiträge: 251

BeitragVerfasst am: 12 Jan 2008 - 12:50:47    Titel:

@ Wirtschaftsinformatiker:

Vielen Dank für die Info und den Link !!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik -> Studiendauer
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum