Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Keine Bachelor-Arbeit wenn anschließendes Masterstudium?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Keine Bachelor-Arbeit wenn anschließendes Masterstudium?
 
Autor Nachricht
schubl
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 21.05.2006
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2008 - 14:01:47    Titel: Keine Bachelor-Arbeit wenn anschließendes Masterstudium?

Hallo,

ich habe gehört, dass wenn man nach dem bachelor weitermacht in richtung master, dass man keine diplom oder bachelor arbeit schreiben muss. Der Grund dafür: Man schreibt dafür ja eine Masterarbeit, die um einiges umfangreicher ist als die Bachelor-Arbeit. Ist dem wirklich so? Ich würde das begrüßen. Man sollte nur an den enormen Arbeitsaufwand denken, da man ja nach der bachelor arbeit nach 3 semestern schon wieder eine arbeit schreiben muss. Die Diplom-Leute von der Uni müssen ja auch nur eine Arbeit schreiben, und die sollen ja mit den Master Leuten gleichgestellt sein.

Mfg
Bachelor-Student (FH)
TK1985
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 16.09.2005
Beiträge: 988

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2008 - 14:24:08    Titel:

Das ist bestimmt nicht möglich. Die Bachelor Arbeit gehört zu einem Bachelor Studium dazu, so wie die Dipl.-Arbeit zum Diplom Studium. Um das Studium abzuschließen ist auf jeden Fall notwendig, schon allein um die geforderten Credit Points zu bekommen.
Und das ist in keinster Weise unfair. Stell dir nur mal folgendes vor:

1. Ich sutdiere auf Bachelor und melde mich zum Master an.
2. Ich schreibe keine Bachelor Arbeit.
3. Ich bekomme mein Zeugnis und fange mit dem Master Studium an.
4. Ich breche nach einem halben Jahr ab.
5. Ich bin Bachelor ohne eine Bachelor Arbeit geschrieben zu haben...

Ich denke jetzt ist es klar warum das nicht gehen kann.

Gruß
Thomas
schubl
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 21.05.2006
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2008 - 17:23:11    Titel:

ich kann dich ja verstehen, aber auf bestimmten unis, beispielsweise in augsburg bei bwl, bekommst du im diplom studium nach 6 semestern automatisch den bachelor, ohne eine diplom arbeit geschrieben zu haben.

Mir gehts eigentlich um folgenden Vergleich:
Diplomer (Uni) - Master (Uni/FH)
Die Diplomer (Uni) schreiben während ihres kompletten studiums eine diplom arbeit.
Der Master (Uni/FH) schreib eine sehr umfangreiche Master-Arbeit und weil er ja davor den Bachelor gemacht haben muss, eine Bachelor-Arbeit. Ich finde diesen Mehraufwand ungerecht, wenn man bedenkt das ein Master genauso viel wert sein soll wie ein Diplomer von der Uni.
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 24256

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2008 - 17:28:25    Titel:

Naja, "Mehraufwand" würde ich das nicht nennen: die Bachelor-Arbeit wird meist mit gerade mal so um die 12 Credit Points bewertet. Will heißen, dass ist eine Umfangreiche Hausarbeit, wie sie z.B. Juristen oder viele andere geisteswissenschaftler ständig schreiben. Dementsprechend hört man ja auch ein bis zwei Vorlesungen in den 6 Semestern weniger...


Cyrix
Klunki
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.10.2007
Beiträge: 2782

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2008 - 17:33:38    Titel:

Yeah und schon wieder möchte jemand die Diskussion Master vs Diplom ins rollen bringen. Ich geh Popcorn holen, möcht noch jemand was? Very Happy
Gruwe
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 24.03.2004
Beiträge: 5286
Wohnort: Saarbrücken

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2008 - 17:35:09    Titel:

Klunki hat folgendes geschrieben:
Yeah und schon wieder möchte jemand die Diskussion Master vs Diplom ins rollen bringen. Ich geh Popcorn holen, möcht noch jemand was? Very Happy


Ja, ich nehm ne große Cola und ne Tüte Gummibärchen Razz
TK1985
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 16.09.2005
Beiträge: 988

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2008 - 17:41:05    Titel:

An meiner FH ist es bei den Zeiten für die Bachelor- bzw. Diplom-Arbeiten etwa so (Richtwerte):
Bachelor-Arbeit: 2 - 3 Monate
Diplom-Arbeit: 5 - 9 Monate

Die Bachelor-Arbeit ist normal nicht so umfangreich.

Außerdem würde ich es nicht als Nachteil sehen 2 Arbeiten schreiben zu müssen. Wenn du deine Master-Arbeit im gleichen Bereich (vielleicht sogar im gleichen Unternehmen) machst, kannst du dich da noch mal gewaltig vertiefen und dich viel tiefer in einen Bereich einarbeiten als einer der nur die Diplomarbeit schreibt.
schubl
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 21.05.2006
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2008 - 18:02:37    Titel:

@Klunki
da gibt es erst gar keine Diskussion, das ist einfach mal Fakt dass Master = Diplom(Uni) gilt. Was hätten denn die Leute dann gesagt, die vor 10 jahre studiert haben, wenn sie auf einmal gesagt bekommen, ihr Studium ist jetzt weniger wert weil ein neues Super-Dupa Studium namens Master erfunden wurde.
J.C.Denton
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 10.12.2006
Beiträge: 6279

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2008 - 18:44:07    Titel:

Nicht überall muß eine Abschlußarbeit erstellt werden. Das ist im Ausland nicht normal. In Australien gibt es ständig Assignments zu erstellen. Deshalb sind nur für Forschungsabschlüsse solche Abschlußarbeiten gefordert. Bei anderen reichen die Credits aus und dann gibt es das Degree.
MAA
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.09.2007
Beiträge: 375

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2008 - 18:47:50    Titel: Re: Keine Bachelor-Arbeit wenn anschließendes Masterstudium?

schubl hat folgendes geschrieben:
Die Diplom-Leute von der Uni müssen ja auch nur eine Arbeit schreiben, und die sollen ja mit den Master Leuten gleichgestellt sein.


Stimmt so nicht. In vielen technischen Diplomstudiengängen muss(te) vor der Diplomarbeit erst einmal die sogenannte Studienarbeit geschrieben werden, die ziemlich genau den Umfang einer Bachelor-Arbeit umfasst.

Und bevor Missverständnisse auftreten: nein, die Studienarbeit ist keine Seminararbeit. Es handelt sich vielmehr um eine Art "Generalprobe" für die Diplomarbeit.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Keine Bachelor-Arbeit wenn anschließendes Masterstudium?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum