Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Frage zu den Einreden bei der Grundschuld
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Frage zu den Einreden bei der Grundschuld
 
Autor Nachricht
Gregsen
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.01.2006
Beiträge: 523

BeitragVerfasst am: 16 Jan 2008 - 21:49:15    Titel:

danke Tobi, das mit 41 InsO scheint wohl tatsächlich hintergrund der sache zu sein, finds aber sehr komisch dass schmidt das voraussetzt weil selbst in den vorgehenden kapiteln der 41 InsO noch nicht gefallen is.

Trotzdem ist mir der sinn der ganzen Rn noch nicht so richtig klar geworden. Gut er wollte klarmachen dass einreden die erst noch entstehen müssen nicht mit übertragen werden, soweit so klar.
Aber mal angenommen die forderung wäre nicht abgetreten worden, G also immernoch inhaber der Forderung. Über das vermögen des S ein insolvenzverfahren eröffnet worden, so dass die forderung auch fällig wäre. Könnte er dann die Erfüllung als aufschiebend bedingte Einrede entgegenhalten? Wie ihr beiden ja schon festgestellt habt, hätte es ja zur folge dass man praktisch nie zwangsvollstrecken könnte weil die möglichkeit einer erfüllung zu irgendeinem zukünftigen zeitpunkt immer besteht... mir entschließt sich also einfach der ganze sinn nicht so wirklich.

P.S.: Tobi hast du dir den Fall von Marina ma angeschaut? Hab den eigentlich ziemlich weit gelöst, aber noch paar Fragen bzw ideen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Frage zu den Einreden bei der Grundschuld
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum