Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

TI Voyage 200 (Eigene Funktionen oder Programme)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Ingenieurwissenschaften -> TI Voyage 200 (Eigene Funktionen oder Programme)
 
Autor Nachricht
Bensen83
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.01.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 15 Jan 2008 - 23:12:46    Titel: TI Voyage 200 (Eigene Funktionen oder Programme)

Hallo, ich würde gerne eine eigene Funktion, oder ein eigenes Programm im Voyage 200 schreiben, dem ich 3, 4, oder 5 werte übergebe, diese in dem Programm verarbeite und dann mehrere Zwischenergebnisse und das Ergebnis ausgeben. Wie kann ich dies tun, ich versuchte es schon, aber es funktionierte irgendwie nicht einmal Clrl0. Bitte helft mir

Danke
Bensen83
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.01.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 16 Jan 2008 - 00:18:08    Titel: Ich nochmal

Also das Problem liegt im Moment daran, dass ich nicht mal das Programmzum laufen bekomme, wenn ich das Programm mit orts() ansprechen will, schreibt der TI mir einfach wieder ortd() an den rechten Bildrand Sad was mache ich dalsch, hier einfach mal der kleine Programmtext, um einfach mal zu probieren ob es überhaupt funktioniert.:

:orts()
:PRGM
Disp "test"
ENDPRGM

was ist denn da falsch?
isi1
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.08.2006
Beiträge: 7394
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 16 Jan 2008 - 07:42:03    Titel:

Nichts ist falsch, Bensen,
beim TI89 funktioniert das einwandfrei.
Frage:
Wechselst Du nach Eingabe des Programms in das Eingabefenster mit den Tasten?:

2nd Quit
orts() Enter


Ansonsten könntest Du einen Master-Reset machen
Beim TI89 muss man hierzu gleichzeitig die vier Tasten drücken

► ◄ 2nd ON
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Ingenieurwissenschaften -> TI Voyage 200 (Eigene Funktionen oder Programme)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum