Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Remonstration
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Remonstration
 
Autor Nachricht
Izzay
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 19.07.2007
Beiträge: 87

BeitragVerfasst am: 19 Jan 2008 - 16:40:58    Titel: Remonstration

Hallo Leute,

ich war im Sommersemester 2007 in der komfortablen Situation 2 Hausarbeiten geschrieben und ebstanden zu haben. Bei der einen war ich allerdings nicht mit der Note / Korrektur einverstanden und habe fristgerecht remonstriert.

Das ist jetzt etwas mehr als einen Monat her und habe noch nichts gehört. Weiss jmd. wie lange man warten muss / darf. Ist das normal oder sollte ich vll mal ne vorsichtige E-mail Anfrage an das Institut richten?

Gruß
Izzay
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 19.07.2007
Beiträge: 87

BeitragVerfasst am: 19 Jan 2008 - 19:52:56    Titel:

hat hier noch nie jmd remonstriert? Smile
Discokandi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 29.06.2006
Beiträge: 587

BeitragVerfasst am: 19 Jan 2008 - 20:10:53    Titel:

Wenn ich bestanden hab, remonstrier ich überhaupt nicht. Kann nämlich auch deutlisch runter korrigiert werden... Alles schon erlebt.
Schwarze Strümpfe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 01.04.2007
Beiträge: 2082

BeitragVerfasst am: 19 Jan 2008 - 20:17:06    Titel:

Izzay hat folgendes geschrieben:
hat hier noch nie jmd remonstriert? Smile


Ich hab schon remonstriert. Nach ca. 2 Wochen war meist die korrigierte Note im Intranet.
Izzay
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 19.07.2007
Beiträge: 87

BeitragVerfasst am: 19 Jan 2008 - 21:54:12    Titel:

ja die Möglichkeit einer Notenverschlechterung ist mir eigenlich egal. Habe die andere ja und konnte so ganz ohne Risiko remonstrieren. Wenn ich drauf angewiesen gewesen wäre hätte ich auch nix gesagt...aber so...


Naja also über 1 Monat ist das jetzt her. Vll ist das ja auch ein gutes Zeichen Smile
Oezkan
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 256

BeitragVerfasst am: 19 Jan 2008 - 22:53:41    Titel:

Hab Auch remonstriert, bei mir dauerte es auch über einen Monat. Mir riet das Prüfungsamt nicht "nachzuhacken". Vielmehr wäre es auf die Belastung des Lehrstuhls zurückzuführen. Hat zwar lang gedauert,am Ende aber erfolgreich. Ist also eher nichts aussagend wie lang es dauert. Ich würd dir auch raten einfach abzuwarten, zu mal wie du gesagt hast du eh schon auf der sicheren Seite bist Wink


Gruss,

Özkan
CelticMist
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 29.03.2006
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 20 Jan 2008 - 14:22:44    Titel:

Ich habe schon mal remonstriert und es ging eigentlich ziemlich zügig, also 1 bis 2 Wochen. Es hat aber nur einmal was gebracht. Rolling Eyes
Ich habe auch noch nie gehört, dass sie mit der Note nach unten gegangen wären. Uns (also an der LMU München) wurde öfters geraten, dass wenn wir Bedenken hinsichtlich der Korrektur haben, Nachkorrektur zu verlangen mit dem Hinweis 'es kostest euch ja nichts'.
LMU1981
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 10.11.2005
Beiträge: 127
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 20 Jan 2008 - 23:58:13    Titel:

Studiere auch an der LMU und ich habe auch schon davon gehört das runterkorrigiert wurde - allerdings ist mir persönlich kein Fall bekannt. Und das dauert bei uns nur 1 bis 2 Wochen, in der Regel eine, habe aber nur einmal remonstriert - aber das mit Erfolg Cool
Izzay
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 19.07.2007
Beiträge: 87

BeitragVerfasst am: 23 Jan 2008 - 19:51:56    Titel:

jetzt 5 Wochen her....immer noch nix
Kid_A
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.07.2006
Beiträge: 210

BeitragVerfasst am: 23 Jan 2008 - 20:06:33    Titel:

Frag' doch einfach mal am Lehrstuhl nach oder schreib' 'ne E-Mail?!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Remonstration
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum