Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Digitale Übertragung - stimmt das so?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Informatik-Forum -> Digitale Übertragung - stimmt das so?
 
Autor Nachricht
Thomas-R.
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.12.2007
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 20 Jan 2008 - 11:53:36    Titel: Digitale Übertragung - stimmt das so?

düüüd


Zuletzt bearbeitet von Thomas-R. am 28 Jan 2008 - 18:12:29, insgesamt einmal bearbeitet
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 20 Jan 2008 - 12:58:55    Titel:

Prinzipiell ja. Allerdings solltest du sicherstellen, dass die Mitschüler alle genannten Begriffe kennen oder diese ggf. genauer vorstellen. Das bezieht sich nicht nur auf Erklärungen der Modulationsverfahren (von denen ich auch nur eines kenne - was ist die Biphasenmodulation? Die habe ich in einem Buch zur Radartechnik gefunden, das ist ja nicht unbedingt digital), sondern auch auf Begriffe wie "quantisiert", "Binärcode" und anderen. Der Letzte Satz kommt mir daher etwas an den Haaren herbeigezogen vor, au0erdem ist der Zusammenhang mit dem vorangehenden Inhalt nicht ersichtlich. Insgesamt wird hier ein zu großer Themenbereich zu knapp dargestellt.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Informatik-Forum -> Digitale Übertragung - stimmt das so?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum