Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Einfache Frage zu Geometrie
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Einfache Frage zu Geometrie
 
Autor Nachricht
wurzl
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 06.11.2005
Beiträge: 1512

BeitragVerfasst am: 22 Jan 2008 - 03:18:05    Titel: Einfache Frage zu Geometrie

Hallo Leute,

stimmen folgende Längenangaben in Abhängigkeit von a ?


---Bilder entfernt---





Ich hoffe mir kann das heute noch einer beantworten...

Danke und Gruß
wurzl


Zuletzt bearbeitet von wurzl am 12 Feb 2008 - 11:28:24, insgesamt einmal bearbeitet
bf_15b35
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.11.2007
Beiträge: 510

BeitragVerfasst am: 22 Jan 2008 - 03:26:16    Titel:

Hi,

geht dieses Konstrukt auch um den Betrag a in die Tiefe?

Gruß, bf_15b35
wurzl
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 06.11.2005
Beiträge: 1512

BeitragVerfasst am: 22 Jan 2008 - 03:27:59    Titel:

Ja, es handelt sich um zwei Würfel
bf_15b35
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.11.2007
Beiträge: 510

BeitragVerfasst am: 22 Jan 2008 - 03:40:48    Titel:

Hi,

mit BC und AB bin ich nicht einverstanden.

Gruß, bf_15b35
wurzl
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 06.11.2005
Beiträge: 1512

BeitragVerfasst am: 22 Jan 2008 - 03:45:32    Titel:

Könntest du das bitte präzisieren Smile
bf_15b35
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.11.2007
Beiträge: 510

BeitragVerfasst am: 22 Jan 2008 - 03:49:34    Titel:

Ok. Wink

1.)

ist nicht richtig.

2.)

ist nicht richtig.

zu 1.)

Betrachte ein Quadrat mit der Kantenlänge a, dessen Diagonale gesucht ist.

zu 2.)

Betrachte ein rechtwinkliges Dreieck mit den Seitenlängen 2a und a, dessen Hypotenuse gesucht ist.

Gruß, bf_15b35
wurzl
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 06.11.2005
Beiträge: 1512

BeitragVerfasst am: 22 Jan 2008 - 03:51:28    Titel:

gut, aber kann ich davon ausgehen daß es sich um ein in C rechtwinkliges Dreieck handelt ?
bf_15b35
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.11.2007
Beiträge: 510

BeitragVerfasst am: 22 Jan 2008 - 03:55:10    Titel:

wurzl
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 06.11.2005
Beiträge: 1512

BeitragVerfasst am: 22 Jan 2008 - 04:00:22    Titel:

OK....also BC = sqrt(2) * a...da hab ich geschlampt...aber mit AB hab ich noch meine Probleme
bf_15b35
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.11.2007
Beiträge: 510

BeitragVerfasst am: 22 Jan 2008 - 04:05:24    Titel:

Hi,

Ich glaube du machst dir das viel zu schwer.

Die Punkte A und B liegen doch in einer Ebene, nämlich in der 'Mantelfläche' mit der Fläche a*2a=2a².

Daher kannst du das Problem reduzieren auf die Diagonale des Rechtecks (=> angesprochene 'Mantelfläche') mit den Seitenlängen a und 2a.

Gruß, bf_15b35
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Einfache Frage zu Geometrie
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum