Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wie wichtig sind Vorkenntnisse aus den LK?
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Wie wichtig sind Vorkenntnisse aus den LK?
 
Autor Nachricht
DeVenus
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.01.2007
Beiträge: 676

BeitragVerfasst am: 24 Jan 2008 - 16:01:00    Titel: Wie wichtig sind Vorkenntnisse aus den LK?

Hi,

ich habe Bio und Physik als LK und bin mir noch nicht sicher was ich danach machen will.

Hab jetzt schon mehrer Meinungen dazu gehört wie wichtig Vorkenntnisse aus den LK sind?
Hat man einen großen Vorteil wenn man LK in der Schule hatte und etwas in die Richtung studiert, oder ist das innerhalb von einem Semester ausgeglichen?

Ein Bekannter studiert Biochemie im 3.Semester und er findet dass die Bio/Chemie LK schon ein bisschen im Vorteil sind und das auch noch im 3.Semester. Ihm fehlen wohl einfach die grundlegenden Basics.

Oder anders herum gefragt: Würde ich es mir nur unöötig schwer machen jetzt etwas mit wirtschaftlichen Hintergrund zu studieren wenn ich nur 2 Jahre (2Stunden/Woche) Wirtschaft hatte?

Danke für eure Meinungen!
Matthias20
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.05.2005
Beiträge: 11789
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 24 Jan 2008 - 16:05:31    Titel:

Vorteil ist relativ und laesst sich nicht allg. formulieren.

Es haengt ab von:

- LK Niveau
- Eigeninitiative
- Hochschule
- Vorlesungsstoff
- Dozent

usw.

Gruss:


Matthias
quatsch
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 31.08.2005
Beiträge: 3493

BeitragVerfasst am: 24 Jan 2008 - 16:24:09    Titel:

In Wirtschaft dürfte es egal sein, da in vielen (den meisten?) Bundeländern Wirtschaft an allgemeinbildenden Schulen überhaupt nicht zum Stoff gehört.
TyrO
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.05.2007
Beiträge: 3995

BeitragVerfasst am: 24 Jan 2008 - 17:29:25    Titel: Re: Wie wichtig sind Vorkenntnisse aus den LK?

DeVenus hat folgendes geschrieben:
Hi,

ich habe Bio und Physik als LK und bin mir noch nicht sicher was ich danach machen will.

Hab jetzt schon mehrer Meinungen dazu gehört wie wichtig Vorkenntnisse aus den LK sind?
Hat man einen großen Vorteil wenn man LK in der Schule hatte und etwas in die Richtung studiert, oder ist das innerhalb von einem Semester ausgeglichen?

Ein Bekannter studiert Biochemie im 3.Semester und er findet dass die Bio/Chemie LK schon ein bisschen im Vorteil sind und das auch noch im 3.Semester. Ihm fehlen wohl einfach die grundlegenden Basics.

Oder anders herum gefragt: Würde ich es mir nur unöötig schwer machen jetzt etwas mit wirtschaftlichen Hintergrund zu studieren wenn ich nur 2 Jahre (2Stunden/Woche) Wirtschaft hatte?

Danke für eure Meinungen!


Hallo, wieso fragst du nicht mal im Psycho Forum,ob du gesund bist.
Du hast noch 2 Jahre Zeit. Reicht dir das nicht oder wirst du von einem Monster verfolgt? Irgendwas wirst du schon finden...
woodstock.
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.08.2007
Beiträge: 2336
Wohnort: Franken

BeitragVerfasst am: 24 Jan 2008 - 17:59:19    Titel:

Hallo,

zufällig hatte ich auch Physik und Bio. Dann habe ich Jura studiert. Hat auch nix miteinader zu tun.
DeVenus
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.01.2007
Beiträge: 676

BeitragVerfasst am: 24 Jan 2008 - 18:06:22    Titel:

Zitat:
Du hast noch 2 Jahre Zeit. Reicht dir das nicht oder wirst du von einem Monster verfolgt? Irgendwas wirst du schon finden...


Hast du nichts besseres zu tun hast als blöde Kommentare abzugeben?? Rolling Eyes
Cheater!
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 28.10.2007
Beiträge: 5224
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 24 Jan 2008 - 18:10:57    Titel:

Jeder, der das Abitur schafft, hat danach vollkommen ausreichende Kenntnisse, um alles zu studieren. Reicht dir das?
DeVenus
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.01.2007
Beiträge: 676

BeitragVerfasst am: 24 Jan 2008 - 18:30:57    Titel:

Very Happy dann warst du noch nicht auf meiner Schule, aber ok.
Cheater!
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 28.10.2007
Beiträge: 5224
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 24 Jan 2008 - 18:35:53    Titel:

Smile hehe, ich weiß, dass man das Abitur hinterhergeschmissen bekommt, aber ob man anschließend das Studium packt, hängt in keiner Weise von den gewählten LKs ab.
DeVenus
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.01.2007
Beiträge: 676

BeitragVerfasst am: 24 Jan 2008 - 18:38:38    Titel:

Es gibt Leute bei uns die in der 12. Klasse noch nichtmal Nullstellen von einer quadratischen Funktion 2.Grades berechnen können.
Und "mein" Abi und "deren" Abi wird danach das gleiche sein, bis auf den Notenschnitt.. Rolling Eyes
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Wie wichtig sind Vorkenntnisse aus den LK?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 1 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum