Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Bruchgleichung mit R
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Bruchgleichung mit R
 
Autor Nachricht
Feda
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.01.2008
Beiträge: 32
Wohnort: Dietersburg

BeitragVerfasst am: 26 Jan 2008 - 23:06:55    Titel:

ja, und wie bringe ich diese Formel auf einen Bruchstrich?
Diplomierter
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 12.06.2007
Beiträge: 1988
Wohnort: Am Tor zum Allgäu

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2008 - 00:36:22    Titel:

Wollen die das Ergebnis vom Ersatzwiderstand, oder die umgestellte Formel auf einen Bruch?

PS: Übertölple Sie in dem Du die Lösung als Addition von negativen Exponenten hinschreibst!

Rers= R1^-1 + R2^-1 + R3^-1 ....... Rn^-1

Dann gibt es Darstellungsmäßig überhaupt keinen Bruch mehr! Cool
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Bruchgleichung mit R
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum