Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Geg: v(t) und s(t) ; Ges: s(v)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Geg: v(t) und s(t) ; Ges: s(v)
 
Autor Nachricht
Mario62
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.01.2008
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 26 Jan 2008 - 16:03:53    Titel: Geg: v(t) und s(t) ; Ges: s(v)

Hey leute!

Ich bin gerade bei einem Beispiel am rechnen und habe v(t) und s(t) wie komme ich jetzt auf s(v) ?

lg mario
Calculus
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 02.01.2008
Beiträge: 5077
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 26 Jan 2008 - 16:04:55    Titel:

Bitte was?
Mario62
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.01.2008
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 26 Jan 2008 - 16:24:05    Titel:

ich habe v(t) = M / ((k*t)+(M/v0)) gegeben
und s(t) = (M*t²)/2*k +v *t

und jetzt soll ich auf s(v) kommen ... nur wie geht das ?

lg mario
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Geg: v(t) und s(t) ; Ges: s(v)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum