Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

ich weiß nicht weiter :-(
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> ich weiß nicht weiter :-(
 
Autor Nachricht
christinaz
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.01.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2008 - 16:37:56    Titel: ich weiß nicht weiter :-(

gegeben sind die Nullstellen {-2;1;3}
das lokale minimum liegt bei x=3
schnittpunkt der y-Achse ist bei -18

Was muss ich tun?
mavb_g
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.12.2007
Beiträge: 21
Wohnort: Ravensburg

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2008 - 16:39:34    Titel:

Was willst du wissen???? Question
TyrO
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.05.2007
Beiträge: 3995

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2008 - 16:39:41    Titel:

Wenn du so fragst, sollst du eine Funktion erstellen, die diese Bedingungen erfüllt.
christinaz
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.01.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2008 - 16:41:13    Titel:

genau. aber ich weiß nicht wie.

soll ich das in die produktschreibweise bringen?
TyrO
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.05.2007
Beiträge: 3995

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2008 - 16:42:42    Titel:

y=(x-1)*(x-2)

Die Nullstellen dieser Funktion sind bei:

1. x=1
2. x=2

Das war ein Beispiel.


Zuletzt bearbeitet von TyrO am 27 Jan 2008 - 16:43:49, insgesamt einmal bearbeitet
christinaz
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.01.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2008 - 16:43:45    Titel:

das verstehe ich jetzt nicht so ganz
M45T4
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.08.2007
Beiträge: 3718
Wohnort: Browntown

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2008 - 16:44:12    Titel: Re: ich weiß nicht weiter :-(

christinaz hat folgendes geschrieben:
gegeben sind die Nullstellen {-2;1;3}
das lokale minimum liegt bei x=3
schnittpunkt der y-Achse ist bei -18


f(-2) = 0

f(1) = 0

f(3) = 0

f'(3) = 0

f(0) = -18

insgesamt 5 Bedingungen ==> biquadratische Funktion..

mfG
christinaz
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.01.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2008 - 16:45:21    Titel:

das hab ich ja noch nie gehört. sorry
TyrO
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.05.2007
Beiträge: 3995

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2008 - 16:48:31    Titel:

Machs doch so wie ich.
Du musst die Funktion stück für Stück aufbauen.

Eine Nullstelle bei x=-2

f(x)=(x+2)

Nullstelle bei x=1


f(x)=(x+2)*(x-1)

Nullstelle bei x=3


f(x)=(x+2)*(x-1)*(x-3)

Extremstelle bei x=3

Da kannst du weitermachen.
M45T4
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.08.2007
Beiträge: 3718
Wohnort: Browntown

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2008 - 16:48:52    Titel:

Stichwort: Steckbriefaufgabe

benutze mal die Forensuche, da wirst du etliche Threads zu diesem Thema finden.

mfG
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> ich weiß nicht weiter :-(
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum