Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

ich weiß nicht weiter :-(
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> ich weiß nicht weiter :-(
 
Autor Nachricht
Annihilator
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 18.05.2007
Beiträge: 6394
Wohnort: (hier nicht mehr aktiv)

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2008 - 16:49:49    Titel:

Das ist allerdings nicht eindeutig. Es gibt unendlich viele Funktionen, die die genannten Bedingungen erfüllen; es muss nicht mal ein Polynom sein. Wenn es einer sein soll, dann ist er mindestens vom Grad 4.
christinaz
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.01.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2008 - 16:50:32    Titel:

ja aber was mache ich mit der extremwertstell x=3 das hatte wir noch nicht und er will das wir selbst was machen aber ich finde keinen ansatz. das mit der produktschreibweise war ja kiki aber was nu?
Calculus
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 02.01.2008
Beiträge: 5077
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2008 - 16:51:58    Titel:

@Masta: Biquadratisch ist es sicherlich nicht, maximal ein Polynom vierten Grades Wink


@topic: Weißt du, was eine Ableitung ist?
TyrO
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.05.2007
Beiträge: 3995

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2008 - 16:54:23    Titel:

Tipp: extremstelle = doppelte Nullstelle.
Annihilator
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 18.05.2007
Beiträge: 6394
Wohnort: (hier nicht mehr aktiv)

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2008 - 16:54:26    Titel:

@Calculus
Doch. Der Begriff 'biquadratisch' ist ein Synonym für 'quartisch', also 4. Grades. Manche meinen damit quartische Polynome, bei denen sämtliche Koeffizienten mit ungeraden Exponenten Null sind, aber das ist nicht korrekt - nur ein anderer Begriff für quartisch.

EDIT: Seh gerade, dass das viele Quellen anders handlen. Ich weiß nun auch nicht mehr, was nun ganz korrekt ist.


Zuletzt bearbeitet von Annihilator am 27 Jan 2008 - 16:57:28, insgesamt einmal bearbeitet
Calculus
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 02.01.2008
Beiträge: 5077
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2008 - 16:56:49    Titel:

Annihilator hat folgendes geschrieben:
@Calculus
Doch. Der Begriff 'biquadratisch' ist ein Synonym für 'quartisch', also 4. Grades. Manche meinen damit quartische Polynome, bei denen sämtliche Koeffizienten mit ungeraden Exponenten Null sind, aber das ist nicht korrekt - nur ein anderer Begriff für quartisch.
Also wir haben immer gelernt, dass biquadratische Funktionen die Form f(x) = ax^4 + bx² + c haben Neutral

http://de.wikipedia.org/wiki/Biquadrat
M45T4
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.08.2007
Beiträge: 3718
Wohnort: Browntown

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2008 - 16:59:37    Titel:

Calculus hat folgendes geschrieben:
@Masta: Biquadratisch ist es sicherlich nicht, maximal ein Polynom vierten Grades Wink


Ok, da habe ich wohl zwei Begriffe verwechselt..

@Annihilator:
Wikipedia hat folgendes geschrieben:
Biquadratische Gleichungen sind ein Spezialfall einer Gleichung 4. Grades.


Demnach wäre die Zuordnung der Begriffe "biquadratisch" und "quartisch" nicht eineindeutig.

mfG
Annihilator
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 18.05.2007
Beiträge: 6394
Wohnort: (hier nicht mehr aktiv)

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2008 - 17:02:23    Titel:

Jaja - ich hab ja schon meinen letzten Post editiert. Aber ich würde Wikipedia nicht immer als die oberste Instanz betrachten. Ich hatte es ursprünglich auch so gelernt, dass biquadratisch das angesprochenen bedeutet. Dann hatte mich jemand darauf hingewiesen, dass es nicht so wäre und ich habe etwas recherchiert und bin dann auch zu dem Schluss gekommen, dass es ein Synonym für 'quartisch' sei. Jetzt sehe ich, dass sich das wieder geändert hat - ich weiß selbst nicht, was ich nun glauben soll.
Calculus
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 02.01.2008
Beiträge: 5077
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2008 - 17:05:24    Titel:

Das ist das Problem in der Mathematik, die Definitionen sind nicht vorgeschrieben, wie in einem Art Gesetzbuch :/


Da kann jeder Professor die Definition nehmen, die ihm grade am besten gefällt *g*


Sagen wir einfach "Polynom 4. Grades" Mr. Green
One for one
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.06.2007
Beiträge: 1034
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2008 - 18:10:01    Titel:

TyrO hat folgendes geschrieben:
Tipp: extremstelle = doppelte Nullstelle.


Also f(x)=x^2+3

hat sicherlich bei 0 eine Extremstelle, aber doch keine doppelte Nullstelle, oder war der Hinweis zu subtil für mich Confused
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> ich weiß nicht weiter :-(
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum