Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Notenschnitt und Universität
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Notenschnitt und Universität
 
Autor Nachricht
G'scheid;le
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.09.2007
Beiträge: 186

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2008 - 21:34:40    Titel: Notenschnitt und Universität

Hallo Leute,

hier fragen vielen nach, ob ihr Notenschnitt für das für sie angestrebte Studium reicht.
Ich denke, dass ich das Gymnasium mit einem Schnitt zwischen 2,5 und 2,8 beenden werde.
-----
So jetzt kommt meine Frage.
Mir kommt es solangsam vor, dass ein Schnitt der über 2,5 (2,6 2,7 ...) liegt, irgendwie total schlecht ist - zumindest wenn ich hier ein paar Forumsbeiträge lese.

Ich strebe ein Studium in Engineering (Igeneurswissenschaften) und Science (Naturwissenschaften) an. Also wenn ich mich auf etlichen Universitäten bewerbe, dann müsste doch bestimmt irgendwo ein Studiumplatz für mich herausspringen.

Des kann doch nicht sein, dass ich mit so einem Schnitt nichts bekomme oder?

Oder fragen wir mal anderst, bei welchem schnitt sollte man sich Gedanken machen, dass man in Engineering und Science keinen Studiumplatz bekommt?

Arrow Natürlich kann man das jetzt nicht so sagen, weil es wird ja wohl jedem klar sein, dass man mit einem schnitt von 1,x bestimmt einen Studiumplatz bekommt. Aber mit 3,x sich doch bestimmt schwerer tut, einen Studiumplatz zu bekommen.

Also endgültige Frage, habe ich meinem Schnitt zwischen 2,5 und 2,8 eine gute Ausgangslage?
maolehn
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.09.2007
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 27 Jan 2008 - 21:45:42    Titel:

Hey Du,

solange dein gewähltes Fach nicht zulassungsbeschränkt (also mit NC) ist,
musst Du Dir keine großen Sogen machen.
Bei den meisten Ingenieurwissenschaften war/ist das nicht der Fall.
Dann kriegst Du einen Studienplatz, wenn Du Dich offiziell bewirbst:

Einfach nochmal genau bei den gewählten Unis nachfragen.
Dr007
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.06.2007
Beiträge: 180

BeitragVerfasst am: 28 Jan 2008 - 14:08:46    Titel:

Ich weiß gar nicht warum sich so viele Sorgen um Ihren Abitur Schnitt machen. Klar auf der einen Seite hast du Recht, ein Schnitt von 1,x ist super, aber auf der anderen Seite ist mir mein Schnitt egal. Selbst mit 2.0(was doch recht gut ist), garantiert dir keiner einen Studienplatz. Ich kenne so viele Leute die Jahre lang auf einen Platz warten mußten, aber mit Geduld und viel Ehrgeiz klappt das schon. Also nur nicht entmutigen lassen Smile

Ach ja, selbst bei einer Bewerbung über die ZVS kann man mit einem schlechten Abi auch einen Platz bekommen, sofern man nicht gerade an eine Elite Uni gehen möchte, aber wenn man schon keinen so guten Abischnitt hat, sollte einem die Uni egal sein, hauptsache man hat einen Platz.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Notenschnitt und Universität
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum