Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Diktatur
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Diktatur
 
Autor Nachricht
Rudolf
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.10.2005
Beiträge: 463
Wohnort: Neuss

BeitragVerfasst am: 03 Jun 2008 - 18:24:40    Titel:

Eigentlich ist jeder staat auf der Erde eine diktatur, vorausgesetzt es gibt volksbefragungen.Oder ausnahmen sind auch länder wo die menschen noch was agressiver sind, wo die politiker auch wirklich das tun müssen was das volk verlangt um eine revolution zuverhindern.Europa gehört definitiv nich dazu, die mündigen bürger wurden seit nun 6 jahrzenten verweichlicht.
Multivista
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.02.2007
Beiträge: 1757

BeitragVerfasst am: 04 Okt 2010 - 16:01:38    Titel:

Interessant fand ich - gerade aus histor.Perspektive - folgendes:

Diktatur? Das war wohl früher etwas "normales"!

Aus dem Bericht der FAZ http://www.faz.net/s/Rub5C2BFD49230B472BA96E0B2CF9FAB88C/Doc~E0072CDD503784517943EE8BEB3063B22~ATpl~Ecommon~Scontent.html
zum Historikertag in Berlin 2010:

Der Historikertag in Berlin konnte sich auf ältere Kontroversen kaum noch einen Reim machen.... Wo die Sonderwegstheorie Deutschland an den vermeintlich normalen Nationalstaaten England und Frankreich maß, da findet Thomas Mergel es dann nicht mehr erklärungsbedürftig, dass Deutschland eine Diktatur wurde, sondern dass es so lange eine Demokratie blieb. ("El Gringo" weist aber daraufhin, dass es wohl auch schon vorher ja kaum eine "Demokratie" war!) .... Thomas Mergel: "Hitler konnte lernen".

Mergel erinnerte daran, dass Diktatur dem politischen Denken der zwanziger Jahre als legitime Form gegolten habe.
Sie sei noch nicht wie in der Totalitarismustheorie als Gegensatz der Demokratie wahrgenommen worden, sondern geradezu als zeitgemäße, die Konsequenz aus der Kriegserfahrung ziehende Variante der Volksherrschaft.
krunsch
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 22.07.2009
Beiträge: 94

BeitragVerfasst am: 05 Okt 2010 - 01:01:40    Titel:

Was den heutigen Zustand angeht, hilft vielleicht das hier weiter:
http://www.freedomhouse.org/template.cfm?page=363&year=2010
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Diktatur
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum