Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Eine Frage zum uneigentlichen Integral
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Eine Frage zum uneigentlichen Integral
 
Autor Nachricht
P@t
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.10.2007
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 30 Jan 2008 - 23:20:52    Titel:

Kann das jemand bestätigen, oder bin ich aufm Holzweg?^^
theticket
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 07.02.2007
Beiträge: 1061
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 30 Jan 2008 - 23:32:40    Titel:

Ich versteh nicht was ihr habt.

Also: f(x)=x^(-4/3)

=> F(x) = -3*x^(-1/3)

Die einzige Defintionslücke, die diese beiden Funktionen haben ist bei x=0, was außerhalb des Integrationsintervalls ist.

Und stetig sind sie doch auch beide.

Wo seht ihr das Problem?

mfg & LG
Bullet1000
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.09.2006
Beiträge: 264
Wohnort: Kitzscher

BeitragVerfasst am: 30 Jan 2008 - 23:37:45    Titel:

Yap. Ich schließe mich an.
Im Intervall ]-Unendlich;-1] ist die Funktion definiert.
Das Ergebnis 3 dürfte also richtig sein.
theticket
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 07.02.2007
Beiträge: 1061
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 30 Jan 2008 - 23:43:29    Titel:

P@t hat folgendes geschrieben:
Ich glaub TyrO hat Recht. Ich meine, dass man gar nicht das Integral bilden darf, wenn die Funktion nicht stetig ist zwischen den Grenzen. Man kann sich die Funktion ja zeichnen lassen, dann sieht man es.


Was siehst du denn?

mfg & LG
P@t
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.10.2007
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 31 Jan 2008 - 00:12:27    Titel:

Was ich sehe?^^ ka^^
also die meisten sind dann der meinung, dass es eine Lösung gibt, die 3 lautet. Ich denke nun, dass 3 auch die Lösung ist.
Ich lass das jetzt so einfach stehen, und frage iwann meinen Mathe Lehrer^^
Vielen Dank für eure Hilfe Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Eine Frage zum uneigentlichen Integral
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum