Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Großes Führungszeugnis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Großes Führungszeugnis
 
Autor Nachricht
Moondiver
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.10.2007
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 01 Feb 2008 - 22:18:46    Titel: Großes Führungszeugnis

Hallo, ein Bekannter von mir wurde 1996 wegen unerlaubter Einfuhr von BTM nach 5 Monatiger Untersuchungshaft zu 2 Jahren auf 3 Bewährung verurteilt. Nun hat er sich bei der Bundeswehr im öffentlichen Dienst beworben, wobei das Kreiswehrersatzamt ein großes Führungszeugnis beantragt. Ich bin der Meinung, dass dieser Vorfall sein ganzes Leben im Zeugnis registriert bleibt, da es sich um ein Behördenzeugnis handelt. Kennt sich von euch jemand damit aus ????
BabbaDave
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 31.01.2008
Beiträge: 44
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 01 Feb 2008 - 22:44:55    Titel:

Was wird ins Führungszeugnis eingetragen?

Eingetragen werden insbesondere rechtskräftige Verurteilungen. Zugunsten des Betroffenen ist dabei bedeutsam, dass weniger belastende Verurteilungen nicht in das Führungszeugnis aufgenommen werden. So werden Geldstrafen von nicht mehr als 90 Tagessätzen und Freiheitsstrafen von nicht mehr als drei Monaten regelmäßig nicht in das Führungszeugnis eingetragen[...]

Wann werden die Eintragungen im Führungszeugnis wieder gelöscht?

Das Gesetz sieht für die Dauer der Eintragung unterschiedliche Fristen vor: Geldstrafen, Freiheitsstrafen von nicht mehr als drei Monaten sowie Bewährungsstrafen bis zu einem Jahr werden regelmäßig drei Jahre nach der Verurteilung aus dem Führungszeugnis gelöscht.
Auch für die meisten Jugendstrafen gilt diese kurze Eintragungsfrist.

Längere Freiheitsstrafen werden regelmäßig nicht vor Ablauf von fünf Jahren aus dem Führungszeugnis gelöscht. Dabei wird die Dauer der Freiheitsstrafe in diesen Fällen zu der Frist hinzugerechnet[...]

Quelle: Klick!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Großes Führungszeugnis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum