Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Klausur Wirtschaftsprivatrecht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Klausur Wirtschaftsprivatrecht
 
Autor Nachricht
ee84
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.01.2008
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 04 Feb 2008 - 16:20:20    Titel: Klausur Wirtschaftsprivatrecht

Bergmann (B) ist Fahrradhändler. In seinem Ladengeschäft hat er ein Rennrad aufgestellt mit einem Schild "Einzelstück", wegen Modellwechsel für nur 800 € abzugeben. Der 14 Jährige Klaus (K) hat von seinem Taschengeld über anderthalb Jahre hinweg 900 € angespart. Als er am 4.2.08 das REnnrad bei B sieht, sagt er sofort zu B, er wolle es für 700 € haben. B meint lächelnd, unter 800 € ist nichts zu machen. Drei Tage später schreibt K eine E,ail an B: Das Fahrrad plus Akkubeleuchtung für 800 € ? Noch am gelichen Tag bekommt er die Nachricht von B: 800 € für das Fahrrad nackt, also ohne Akkubeleuchtung. Tags drauf kommt K in den Laden, legt wortlos 800 Euro auf den Tisch und bekommt von grinsenden B mit den Worten "Na also" das Fahrrad ausgehändigt.

Zwei Wochen später fragt K dem B ob der das Fahrrad gegen ein Mountenbike tauschen kann. Hierauf antwortet B "Einverstanden" Der Listenpreis für das Moutenbike beträgt 880 Euro. Er gibt das Moutenbike dem K mit. Das Rennrad steht noch bei K zu Hause.

Tags darauf melden sich die Eltern bei B und bekunden, dass Sie nicht mit dem Kaufgeschäft ihres Sohnes einverstanden wären, wenn K sie vorher gefragt hätte. Sie möchten weder ein Fahrrad noch ein Moutenbike für den Sohn haben.

a) Muß B die 800 Euro zurück zahlen
b) Kann er das Rennrad zurück verlagen ?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Klausur Wirtschaftsprivatrecht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum