Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Mehrstufige Zufallsversuche und Kombinatorische Probleme
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Mehrstufige Zufallsversuche und Kombinatorische Probleme
 
Autor Nachricht
Minimonster
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.05.2007
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 04 Feb 2008 - 18:01:11    Titel: Mehrstufige Zufallsversuche und Kombinatorische Probleme

Hallo Leute!

Seit einiger Zeit behandeln wir das Thema Wahrscheinlichkeitsrechnung im Matheunterricht. Bisher hat mir dieses Thema kaum Probleme bereitet, doch jetzt bin ich an der Reihe meinen Hausaufgaben vorzustellen und nun komme ich ins Grübeln. Folgende aufgaben sind mir gegeben:

1.: a)
Die Wochenziehung der Lottozahlen beim Spiel 6 aus 49 ist ein 6-Stufiger Zufallsversuch ohne Zurücklegen. Bestimme die Wahrscheinlichkeit, dass eine bestimmte Zahl
(1) an 1. ( 2.,5.) Stelle herausgegriffen wird;
(2) als eine der 6 Ziehungen einer Wochenziehung herausgegriffen wird ?

b) Mit welcher Wahrscheinlichkeit wird irgendeine in der Letzten Wochenziehung des Zahlenlottos 6 aus 49 gezogene Zahl

(1) bei der nächsten ( ersten) Wochenziehung wieder gezogen;
(2) erst bei der zweiten, dritten, vierten,....... Wochenziehung wieder gezogen?

2. (a)Wie viele verschiedene 6-stellige Telefonnummern gibt es
(b) Wie viele dieser Telefonnummern bestehen nur aus geraden Ziffern?

So... ich werde mich jetzt mal an die Bearbeitung dieser aufgaben machen, aber es wäre schön, wenn ihr euch über diese Aufgaben mal Gedanken machen würdet, sodass ich auf euch zurückgreifen kann , wenn ich ne Frage habe!
Eine erste Frage hätte ich allerdings schon jetzt : Zählt die 0 als gerade Ziffer ?

Ich danke euch fürs Durchlesen,
Gruß Minimonster
smoother
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 506
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 04 Feb 2008 - 18:20:52    Titel:

Alle Zahlen, die durch 2 ohne Rest teilbar sind, heißen gerade.
Zwar sind diese Aufgaben einfach zu lösen, aber bitte bedenke, dass wir hier nur konkrete Fragen beantworten (spezifischer als das, was du bisher geschrieben hast). Niemand wird hier pauschal alle Lösungen beitragen.
Minimonster
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.05.2007
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 04 Feb 2008 - 19:33:38    Titel:

Tut mir Leid, wenn das so rübergekommen ist, aber ich habe zu keiner Zeit beabsichtigt, dass ich hier eine fertige Lösung vorgesetzt bekomme, schließlich muss ich meine Ergebnisse ja auch begründen können. Ich wollt mit meinem Post lediglich dazu anregen, dass einige die Aufgabe mal durchdenken, sodass ich evtl Lösungen abgleichen kann.
Ich hätte für die erste Aufgabe schonmal ne Lösung, vielleicht kann mir mal jemand sagen ob das stimmt.
Also ich hab für die Wahrscheinlichkeit dass eine bestimmte Zahl an 1.2. oder 5. stelle gezogen wird jeweils 1/49 raus und für die Wahrscheinlichkeit in den ersten 6 Ziehungen 6/49.
Ich hoffe das stimmt wenigstens schonmal.
schönen Abend noch, Gruß Minimonster
Minimonster
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.05.2007
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 05 Feb 2008 - 11:23:04    Titel:

Jetzt hab ich noch ne Frage:
Ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Zahl wieder gezogen wird, nicht genauso groß, also auch 1/49 oder denk ich da falsch?
Bitte helft mir!
Gruß Minimonster
Minimonster
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.05.2007
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 05 Feb 2008 - 21:09:52    Titel:

Also... nun möchte ich nochmal meine Lösungen abgleichen. Vielleicht erbarmt sich ja einer von euch Genies und überprüft meine Lösungen mal Smile
Also: erste Aufgabe : a) 1/49
b) 6/49

zweite Aufgabe: a) 900000 Möglichkeiten
b) 12500 Möglichkeiten


Stimmt das? Bitte helft mir!
Gruß Minimonster
smoother
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 506
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 05 Feb 2008 - 21:30:22    Titel:

Alles richtig Wink
Minimonster
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.05.2007
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 05 Feb 2008 - 21:53:35    Titel:

Danke!
Übrigens bin ich froh, dass ich bei den Telefonnummern die Vorwahl nicht berücksichtigen musste *g*
Schönen Abend noch!
Gruß Minimonster
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Mehrstufige Zufallsversuche und Kombinatorische Probleme
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum