Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Hausarbeit FÜ Öffentl. Recht SS 08 Rostock
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Hausarbeit FÜ Öffentl. Recht SS 08 Rostock
 
Autor Nachricht
AK207
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.03.2006
Beiträge: 124

BeitragVerfasst am: 14 Feb 2008 - 12:45:05    Titel:

@ Christine: Nochmal zun Deiner Freundin. Stell mal die Frage im Hartz IV Forum bei www.sozialhilfe24.de.

Ich wohne leider nicht in HRO. Will (muss- bzw. hab mir auch vorgenommen) in die Bibo zu kommen. Wollte eigentl. schon diese Woche, aber ... Embarassed

Ich denke das ich das nächste Woche mal hinkriege. Bist Du oft da?

@t-bone 77: Ist ne Option (Staatshaftungsrecht). Hab es gerade mal so überflogen. Muss aber auch nochmal genau nachlesen.

lG
t-bone77
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.02.2008
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 14 Feb 2008 - 16:23:25    Titel:

also ich biete für das Handy die Option § 839 BGB i.V.m. Art. 34 GG an.
Christine_M
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 27.01.2006
Beiträge: 81

BeitragVerfasst am: 14 Feb 2008 - 16:39:36    Titel:

Hallo,

nein ich wohne auch nicht in HRO, bin auch nicht oft in der BiBo.

Ich versuch während der Hausarbeit alle zwei Wochen zu gehen.

SOnst fast nie.

Hast Du schon den SP?



@ t- bone:

Über das mit dem Handy hab ich noch nicht nachgedacht. Les mich mal rein.

LG

C
AK207
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.03.2006
Beiträge: 124

BeitragVerfasst am: 14 Feb 2008 - 23:28:19    Titel:

Hey,

so'n richtigen SP hab ich (noch) nicht. Weiß auch, ehrlich gesagt nicht, ob es sich nicht nur lediglich um nen Standartfall handelt, bei dem man die Prüfung so korrekt, wie möglich, ausführen muss und sollte. Exclamation Question Exclamation


Soll man die Sache mit dem Handy, als Hilfsgutachten gestalten?
Das Problem der S liegt ja nur in er polizeilichen Willkür bzgl. der Dursucheung etc. Das mit dem Handy hat sie ja gar nicht mitbekommen.

Bist Du denn nächste Woche in der Bibo???

lG
AK207
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.03.2006
Beiträge: 124

BeitragVerfasst am: 16 Feb 2008 - 23:22:05    Titel:

Hey,

achso... SP 4 und selbst? Hab zuerst mit SP 1 angefangen, hab dann aber in den 4-er gewechselt.
Und selbst?

Meldest Dich, wenn Du in der Bibo bist?
Will nächste Woche auch hin....

Liebe Grüße
Christine_M
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 27.01.2006
Beiträge: 81

BeitragVerfasst am: 17 Feb 2008 - 17:07:17    Titel:

Das ist ja witzig, habe auch SP 4

Warst Du in der Vorlesung von Prof Hucke Finanzierungs und Kreditsicherungsrecht?

Das war leider die einzige V die ich dieses Sem. zumindest zu 3/4 geschafft hab Sad

Wann könntest Du am ehesten in die Bi Bo kommen?
Wie gesagt, ich würde gerne Mi oder Do, kann aber auch Dienstag.

Hast Du Deine Kleine auch bei einer Tagesmutter?

LG
C
Christine_M
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 27.01.2006
Beiträge: 81

BeitragVerfasst am: 17 Feb 2008 - 18:34:48    Titel:

Hallo nochmal,


also am besten würde mir am Donnerstag, gegen halb 10, passen...wenn das für Dich auch ok ist.

Prüfst Du 3x FFK hintereinander?

Ich weis nicht, ob ich
1. die Personalienfeststellung
2. die Leibesvisitation
3. das Entledigen der Kleidung

getrennt prüfen soll oder in einer Prüfung zusammenfassen Confused ?!



Weiterhin hab ich mich mal in den Amtshaftungsanspruch eingelesen...und hab da bei Hemmer gelesen, dass derjenige wohl als Amtsträger, hoheitlich handeln müsste Idea .

Sie ist zwar Polizistin, aber handelt sie in dem Moment nicht eher privat?
Das ist doch in dem SInne keine Amtshandlung, oder?

Ausserdem hab ich noch gelesen, dass es ein Eingriff in Art. 8 darstellt, wenn die Zufahrt zu einer Versammlung beeinträchtigt wird - muss man also evtl. doch eine VB anprüfen? Es ist zwar verfassungsm. gerechtfertigt, aber hmmm Confused

Ich hab allerdings Bedenken, dass das dann zu lang wird?!

Liebe Grüsse
C
Christine_M
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 27.01.2006
Beiträge: 81

BeitragVerfasst am: 17 Feb 2008 - 20:25:42    Titel:

Hallo nochmal Laughing

nun das dritte Posting Embarassed ...irgendwie kippt meine Wochenplanung heute ziemlich oft.

Also, ich könnte eigentlich nur am Donnerstag von halb zehn bis um zwei oder am Freitag von halb zehn bis zwei.

Wär super, wenn das für Dich auch okay wär?

Bis dahin könnten wir uns ja weiter hier verständigen?!

Liebe Grüsse & bis später Smile Rolling Eyes Smile (wenn sich doch wieder was ändert Laughing )
AK207
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.03.2006
Beiträge: 124

BeitragVerfasst am: 18 Feb 2008 - 14:47:30    Titel:

Hallo,
na das werden ja immer mehr Gemeinsamkeiten Very Happy Ist ja echt der Hammer...
Ja in der Vorlesung war ich auch (fast immer). Frage: Trägst Du Brille???? (glaub ne Vorahnung zu haben, könnte mich aber auch täuschen Embarassed )

Meine Kleine ist in der Kinderkrippe.

Donnerstag wäre bei mir auch super... 09:30 uhr würde ich auch schaffen.
Falls sich bei Dir nix ändert, könnnen wir uns dann gern treffen.

So,zum Fall: Very Happy
Ja das mit den 3 FFk ist echt blöd. Denn eigentlich ist es ja immer der gleiche/selbe Anfang. Ich glaub, ich mache es seitenabhängig, ob ich die drei zusammennfasse oder nicht.
Mit der Amstahaftung habe ich mich noch nicht beschäftigt (hab leider am WE fast gar nix geschafft Sad )

Ich denk auch, die VB ist es wohl eher nicht.

Mit welchem Buch arbeitest Du-> bzgl. des Aufbaus?

lG
AK207
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.03.2006
Beiträge: 124

BeitragVerfasst am: 18 Feb 2008 - 14:52:09    Titel:

Nochmal zur Amtshandlung.
Als Polizistin handlelt sie, auf dem Gebiet der Strafrechtspflege, als Justizbehörde im funktionellen Sinn.
Das ist doch als Amtshandlung anzusehen. Oder???
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Hausarbeit FÜ Öffentl. Recht SS 08 Rostock
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 3 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum