Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Hüllkurven
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Hüllkurven
 
Autor Nachricht
Porcina
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 29.12.2007
Beiträge: 68

BeitragVerfasst am: 05 Feb 2008 - 19:28:05    Titel: Hüllkurven

Hi ihr,

ich hab da mal ne Frage zum Thema Hüllkurven. Um eine Hüllkurve zu berechnen muss man zunächst die Kurvenschar Kt nach t ableiten, d.h. x muss man als die Konstante ansehen und t als Variable und dann normal ableiten. Warum macht man das so? Ich kann mir das irgendwie schlecht vorstellen.

Habt ihr vielleicht eine Idee?

Mfg
Porcina
M45T4
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.08.2007
Beiträge: 3718
Wohnort: Browntown

BeitragVerfasst am: 05 Feb 2008 - 19:30:08    Titel:

Hm, keine Ahnung wovon du da jetzt redest, aber geht es um Oberflächenberechnung ?

mfG
mathefan
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 17.12.2005
Beiträge: 8792

BeitragVerfasst am: 05 Feb 2008 - 19:37:54    Titel:

.
M45T4 - was hälst du von der Idee, mal "nachzuschlagen" ? zB:

http://de.wikipedia.org/wiki/Enveloppe_%28Mathematik%29

.
Porcina
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 29.12.2007
Beiträge: 68

BeitragVerfasst am: 05 Feb 2008 - 19:37:58    Titel:

Nein. Eine Hüllkurve ist eine Funktion die eine Kurvenschar einhüllt, d.h. jeder Punkt auf dieser Hüllkurve kann einer Kurve der Schar Kt zugeordnet werden. Ich möchte die Funktionsgleichung der Kurve, die alle die Punkte verbindet.
M45T4
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.08.2007
Beiträge: 3718
Wohnort: Browntown

BeitragVerfasst am: 05 Feb 2008 - 19:56:54    Titel:

OK, ich habe mir mal den Wikipedia-Artikel dazu durchgelesen und kann mir das generell bildlich vorstellen, nur bei "deren Beispiel" versteh ich es nich so richtig:
Wikipedia hat folgendes geschrieben:
Hüllkurven entstehen unter anderem bei bewegten Objekten, z. B. beim Öffnen und Schließen eines Garagentores.

Jede ebene Kurve ist Hüllkurve ihrer Tangenten.

Die Evolute E einer ebenen Kurve C ist Hüllkurve ihrer Normalen. C ist dann die Evolvente von E.


ebene Kurve?
Evolute ?

wääh, könnte vll. jemand eine Skizze zu diesem Konstrukt anfertigen Question, ich versteh den Aufbau nicht so richtig..

mfG
Cheater!
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 28.10.2007
Beiträge: 5224
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 05 Feb 2008 - 19:59:10    Titel:

@Garagentor:

In etwa sowas

Porcina
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 29.12.2007
Beiträge: 68

BeitragVerfasst am: 05 Feb 2008 - 20:00:28    Titel:

Ich habe den Artikel bereits gelesen. Mir ist aber unklar wie man aus der Definition schließen kann, wie man eine Hüllkurve berechnet.
TyrO
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.05.2007
Beiträge: 3995

BeitragVerfasst am: 05 Feb 2008 - 20:01:24    Titel:

Vlt. hilft diese präsentation weiter:

http://jan.orend.lg-bs.de/~jan.orend/Presentation/index.html
Porcina
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 29.12.2007
Beiträge: 68

BeitragVerfasst am: 05 Feb 2008 - 20:01:45    Titel:

Ich habe den Artikel bereits gelesen. Mir ist aber unklar wie man aus der Definition schließen kann, wie man eine Hüllkurve berechnet.
Porcina
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 29.12.2007
Beiträge: 68

BeitragVerfasst am: 05 Feb 2008 - 20:25:30    Titel:

Kann mir nun jemand sagen, warum man bei der Hüllkurvenberechnung nach t und nicht nach x ableiten muss?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Hüllkurven
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum