Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Was tun nach der Fachhochschulreife ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Was tun nach der Fachhochschulreife ?
 
Autor Nachricht
sergi1990
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 05 Feb 2008 - 21:53:56    Titel: Was tun nach der Fachhochschulreife ?

Guten Tag,

ich bin dieses Jahr mit meinem 2-jährigem Berufskolleg für den Elekro/-Technischen Assistenten +Fachhochschulreife auf der Werner-Siemens-Schule fertig. Jetzt würde ich gerne konkret wissen welche Möglichkeiten ich nun zur Hand habe.

-BA
-Allg. Hochschulreife bzw. Fachgebundene (müssen es 2 Jahre sein ? )
-FH
-Ausbildung

Was könnt ihr mir empfehlen und welche Erfahrungen hattet ihr damit ? Bin für jede Antwort sehr dankbar !
Gozo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 11.09.2007
Beiträge: 5742
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 06 Feb 2008 - 18:29:28    Titel:

Die Frage ist, wo und in was du Deine Zukunft siehst.

Zum Thema Berufsakademien vs. FH bzw. Studium vs. Ausbildung findest Du hier einiges an Beiträgen durch die Du dich klicken kannst um einen Eindruck zu gewinnen.

Berufsakademien in BaWü nehmen übrigens (fast) ausschließlich fbHR oder AHR aber nur in ganz engen Rahmen und unter Vorraussetzungen die Du nicht haben dürftest andere. Hier würde sich, genauso wie bei universitären Überlegungen, weiterhin die Schulbank anbieten.

Grüße,
Gozo
hbr
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 03.03.2006
Beiträge: 1859

BeitragVerfasst am: 07 Feb 2008 - 01:10:54    Titel: Re: Was tun nach der Fachhochschulreife ?

sergi1990 hat folgendes geschrieben:
Guten Tag,

ich bin dieses Jahr mit meinem 2-jährigem Berufskolleg für den Elekro/-Technischen Assistenten +Fachhochschulreife auf der Werner-Siemens-Schule fertig. Jetzt würde ich gerne konkret wissen welche Möglichkeiten ich nun zur Hand habe.

-BA
-Allg. Hochschulreife bzw. Fachgebundene (müssen es 2 Jahre sein ? )
-FH
-Ausbildung

Was könnt ihr mir empfehlen und welche Erfahrungen hattet ihr damit ? Bin für jede Antwort sehr dankbar !


Ich nehme jetzt einfach mal an, dass du in BaWü hockst. Dann hast du mit der gewerblichen FH - Reife hier folgende Möglichkeiten:

- Aufnahme eines Studiums an einer FH in einem beliebigen Studiengang
- Lehre
- Weitermachen zum fachgebundenen oder allgemeinen Abi. Dies geht in zwei Jahren an der technischen Oberschule. Wenn deine FH - Reife in Deutsch, Mathe und Englisch einen Schnitt von mindestens 2,0 hat, kannst du auch ins zweite Jahr der TO einsteigen.

An die BA kannst du mit der FH - Reife nicht. Dazu musst du erst das Abi nachmachen. Da stellt sich aber dann die Frage, ob sich die BA im Vergleich zur FH lohnt. Wenn man FH - Reife schon hat, dann meines Erachtens nicht.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Was tun nach der Fachhochschulreife ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum