Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Versuchter Hausfriedensbruch strafbar?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Versuchter Hausfriedensbruch strafbar?
 
Autor Nachricht
Robster1986
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 10.01.2008
Beiträge: 89
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 11 Feb 2008 - 11:42:38    Titel: Versuchter Hausfriedensbruch strafbar?

Hi! Wollt mal fragen, ob der versuchte Hausfriedensbruch strafbar ist und somit auch geprüft werden muss?
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 11 Feb 2008 - 12:14:18    Titel:

Also, ich erkläre dir jetzt mal die allgemeinen Regeln, dann müsstest du dir diese Frage selbst beantworten können:

Nach § 23 I StGB ist der Versuch eines Verbrechens stets strafbar, der Versuch eines Vergehens nur dann, wenn das Gesetz es ausdrücklich bestimmt.

Verbrechen sind rechtswidrige Taten, die im Mindestmaß mit Freiheitsstafe von einem Jahr oder darüber bedroht sind (§ 12 I StGB).
Vergehen sind rechtswidrige Taten, die im Mindestmaß mit einer geringeren Freiheitsstrafe oder die mit Geldstrafe bedroht sind (§ 12 II StGB).

Und jetzt lies dir bitte § 123 StGB durch und subsumiere...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Versuchter Hausfriedensbruch strafbar?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum