Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Null vektor hat ne länge, ne richtung, ne parralelität?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Null vektor hat ne länge, ne richtung, ne parralelität?
 
Autor Nachricht
Sarah maus
Gast






BeitragVerfasst am: 11 März 2005 - 21:13:21    Titel: Null vektor hat ne länge, ne richtung, ne parralelität?

Eine weitere spezielle Form des Vektors ist der Nullvektor, ein solcher entsteht wenn ein Vektor jeden Punkt auf sich selber abbildet und semtliche Koordinaten 0 sind, somit hat der Vektor keine Länge, keine Richtung und besitzt keine Parallelität.

Stimmt diese aussage Pls helft mir muss meine facharbeit in 4 tagen abgeben und bin am anfang !!

ich bedanke mich bei euch süßen im vorraus :.... : danke ^^
algebrafreak
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2004
Beiträge: 4143
Wohnort: Passau

BeitragVerfasst am: 11 März 2005 - 21:26:05    Titel:

Zitat:
ein solcher entsteht wenn ein Vektor jeden Punkt auf sich selber abbildet


Mathematisch gesehen ist das Unsinn. Ein Vektor bildet zunächst einmal nicht ab, denn ein Vektor ist ein abstraktes Objekt in einer Struktur, genannt Vektorraum. Das ganze hat erstmal nichts mit Abbildungen zu tun.

Du wirst bestimmt über R^n sprechen. Da sollte man einen Vektor nicht über die Axiome definieren, sondern direkt als Tupeln (a_1,...,a_n). Dann ist der Nullvektor (0,...,0) in R^n. Das reicht völlig zur Definition aus.

Zitat:
somit hat der Vektor keine Länge,


Natürlich hat der 0-Vektor eine Länge. Nämlich 0. Eine "Länge" bekommt ein Vektor, zumindest im endlichdimensionalen, durch die Einbettung in einen skalaren isomorphen VR der Form K^n. Bei Dir wird das wahrscheinlich der R^n selbst mit der eunkl. Metrik drauf sein

|(0,...,0)| = sqrt(0^2+0^2+...+0^2) = 0

Zitat:
keine Richtung


Ich würde sowas nicht schreiben, obwohl anschaulich die Aussage vernünftig ist. Wobei ich würde sagen, der hat alle Richtungen. Das hängt von der Definition einer Richtung. Normal heißt es: "Sei v nicht 0 ..."

Zitat:
und besitzt keine Parallelität


Was ist Parallelität?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Null vektor hat ne länge, ne richtung, ne parralelität?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum