Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Heidelberg _ Übung für Fortgeschrittene: BGB _ Müller-Graf
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Heidelberg _ Übung für Fortgeschrittene: BGB _ Müller-Graf
 
Autor Nachricht
Hisani
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 15.03.2006
Beiträge: 120

BeitragVerfasst am: 12 Feb 2008 - 16:55:14    Titel: Heidelberg _ Übung für Fortgeschrittene: BGB _ Müller-Graf

Hallo,

wer schreibt mit? Wer hat schon was zusagen...ich hab jetzt erstmal den SV gelesen Razz
risma
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.08.2007
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: 13 Feb 2008 - 11:52:04    Titel:

hallo,
also ich habe auch erstmal den sv gelesen Wink)))
ich habe leider noch nichts zu sagen....muss alles nochmal durchgehen. wie sieht´s bei dir aus?
vey22
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.06.2006
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 13 Feb 2008 - 11:53:55    Titel:

bin auch dabei, aber noch nichtmal so weit wie ihr... Rolling Eyes
EvElSi
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 27.07.2007
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 14 Feb 2008 - 12:55:13    Titel:

huhu ich bin auch dabei...
habe jetzt erst mal mit frage 1 angefangen..schon irgendwelche vorschläge??
santalaw
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.10.2007
Beiträge: 7
Wohnort: heidelberg

BeitragVerfasst am: 24 März 2008 - 22:33:46    Titel:

Salut alle zusammen...Kann mir jemand sagen, welche Anspruchsgrundlagen beim ersten Teil in Betracht kommen? vorab schonmal...danke sehr
Piotrek
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.03.2007
Beiträge: 22
Wohnort: Mannheim

BeitragVerfasst am: 28 März 2008 - 12:38:42    Titel: zu Frage 1

Servus alle zusammen, ich weiß garnet, ob der Chat hier noch aktiv ist tut sich ja nichts seit Tagen. naja vielleicht schriebt ja doch noch jemand. Meine Frage zu 1 ist. Prüft ihr den § 831 und kommt ihr dabei zu Rechtsgutverletzung. Hab da nämlich ein Streit komme aber nicht dazu, weil das Rechtsgut nachdem was ich gelesen hab nicht verletzt ist. Hoffe ihr könnt mein Problem nachvollziehen und ihr habt eine Meinung dazu Question Exclamation
Piotrek
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.03.2007
Beiträge: 22
Wohnort: Mannheim

BeitragVerfasst am: 28 März 2008 - 12:39:45    Titel:

gruß
risma
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.08.2007
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: 28 März 2008 - 18:54:27    Titel:

@ Hisani: ich habe das gleich am anfang erwähnt. ich dachte, dadurch, dass die frage heißt, ob a von b,c und d se verlangen kann, wäre es besser, es schon gleich am anfang klar zustellen....

@Piotrek: ich bin mir in dem ganzen teil nicht so ganz sicher und nicht 100 %ig fertig...wenn ich mich entschieden habe...sag ich bescheid, wie ich es gemacht habe Wink

lg[/b]
Piotrek
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.03.2007
Beiträge: 22
Wohnort: Mannheim

BeitragVerfasst am: 29 März 2008 - 09:26:23    Titel: Betrifft § 831 BGB

@risma
danke für die schnelle Antwort, bei mir ist es auch eine offene Baustelle. Ich kann einfach nicht guten Gewissens innerhalb des § 831 bei der unerlaubten Handlung des Gehilfen den Schutzbereich des ausgeübten Gewerbebetriebes eröffnet/verletzt sehen. Freu mich auf deinen Beitrag.
Gruß Piotrek Shocked
persiparn
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.10.2005
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 29 März 2008 - 12:42:49    Titel:

juraforever hat folgendes geschrieben:
Zu Frage 1 (@DevilsOwn):

...die Literatur stellt darauf ab, dass die Spezialkenntnisse des Experten G genutzt werden müssen...


Kannst Du eine Quelle nennen? Ich finde das nämlich nicht...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Heidelberg _ Übung für Fortgeschrittene: BGB _ Müller-Graf
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 2 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum