Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Frage zu der Abschließung von Verträgen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Frage zu der Abschließung von Verträgen
 
Autor Nachricht
sunriseprincess
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.09.2007
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 18 Feb 2008 - 16:06:05    Titel: Frage zu der Abschließung von Verträgen

Hallo. Wir besprechen zur Zeit in der Schule grad das Thema "Verträge". Dazu haben wir eine Aufgabe bekommen. Es geht um Folgendes:

Karola (geboren am 31.05.1990 um 14 Uhr) geht in ein Honda-Autohaus. Dort bekommt sie ein Angebot für ein Auto im Preis von 18.000€. Der Verkäufer gibt Karola Zeit bis zum 31.05.2008, 10 Uhr. Bis zu diesen Zeitpunkt muss sie persönlich im Autohaus sein, sonst verfällt das Angebot.

Fragen:
1. Kann Karola das Auto kaufen?
2. Die Eltern sind dagegen, dass Karola den Vertrag unterschreibt. Ist dies gerechtfertigt?
3. Ist der Verkäufer im Unrecht, wenn er Karola das Auto verkaufen will?

---------

Hier mal das was ich geantwortet hätte:

1. Solange sie nicht 18 ist, kann sie das Auto nicht kaufen, bzw. den Vertrag nicht abschließen.
2. Die Eltern können ihr das verbieten, weil sie minderjährig ist.
3. Ich denke schon, dass er das nicht darf, aber wenn sie am 31.05. dort hingeht, wäre es vielleicht doch möglich Confused

Was haltet ihr davon? Seit ihr anderer Meinung?
woodstock.
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.08.2007
Beiträge: 2336
Wohnort: Franken

BeitragVerfasst am: 18 Feb 2008 - 17:29:55    Titel:

Hallo,

in welche Klasse gehst Du (nur so interessehalber)?

Das Problem der drei kleinen Fallaufgaben ist doch das Minderjährigenrecht. Schau mal in die §§ 2 und 106 BGB.

Spannend ist der 31.05.2008. Wann wird man da volljährig? Tipp. kommt es auf die Uhrzeit an, wann du Geburtstag feierst?

Könnte also der ganze Tag sein, an dem man dann vollährig ist und Rechtsgeschäfte wirksam abschließen kann.
Asterisque
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 03.05.2006
Beiträge: 576
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 18 Feb 2008 - 18:57:46    Titel:

Im Ausweis steht keine Uhrzeit neben dem Geburtsdatum.... das dürfte auch als Hinweis genügen. Very Happy
vey22
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.06.2006
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 19 Feb 2008 - 21:59:02    Titel:

...und was, wenn die Gute während des Indien-Urlaubs ihrer Eltern in Bombay geboren wurde?? Laughing
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Frage zu der Abschließung von Verträgen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum