Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Gute oder schlechte Entscheidung?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Gute oder schlechte Entscheidung?
 
Autor Nachricht
Timo91
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.02.2008
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 18 Feb 2008 - 21:00:04    Titel: Gute oder schlechte Entscheidung?

Hi,
Ich bin in der 10. Klasse eines Gymnasiums. Ich habe vor mich bei einer Fachoberschule anzumelden, da ich große Probleme mit Fächern wie Französisch und Chemie habe.
Ich selbst bin mir eigentlich sicher, dass ich wechseln will, doch jetzt das große ABER, meine Eltern sind natürlich dagegen. Sie lassen mich wechseln aber zweifeln sehr an meiner Entscheidung.
Was würdet ihr machen? Falls Leser dabei sind, die die gleiche Entscheidung getroffen haben würde ich gerne euere Meinung hören ob ihr es bereut oder nicht und ob ihr große Probleme hattet oder nicht.
Werde wohl den wirtschaftlichen Zweig nehmen.
zwieback
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 12.11.2006
Beiträge: 66

BeitragVerfasst am: 18 Feb 2008 - 21:02:46    Titel:

Bei der FOS in meiner Stadt ist es so, dass man auch Chemie 2 Stunden/Woche hat. Also wird dir das Problem auch da wieder begegnen.
Jonny23
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.06.2005
Beiträge: 1905
Wohnort: Essen, NRW

BeitragVerfasst am: 18 Feb 2008 - 21:02:51    Titel:

also im wirtschaftlichen zweig hast du i. d. R. kein chemie.. so ist es bei mir auf jeden fall..

und das mit dem französisch lief bei mir so.. ich hatte 3 fächer zur auswahl und musste eins davon wählen. das war spanisch, wirtschaftsgeographie und französisch.. ich würde einfach bei der betreffenden schule anrufen und mal nachfragen wie das mit den fächern bzw. der wahl der fächer aussieht..

mfg
Timo91
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.02.2008
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 18 Feb 2008 - 21:45:10    Titel:

das ist schon alles geregelt.
chemie - NEIN
französisch ab 12. klasse aber nur wenn man Französisch nicht schon seit der 7. Klasse hatte und somit muss ich auch kein Französisch wählen.
TyrO
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.05.2007
Beiträge: 3995

BeitragVerfasst am: 18 Feb 2008 - 21:48:57    Titel:

Wenn du es im Gym noch bis zur 12.Klasse schaffst, dann kannst du beides abwählen.
Timo91
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.02.2008
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 18 Feb 2008 - 21:54:02    Titel:

ja das ist es ja wieso meine eltern lieber wollen dass ich bleibe aber ich habe angst dass ich es nicht schaffe da ich jedes jahr schon gefährdet bin.
und auf der FOS könnte man ja die 13. klasse auch noch machen bei interesse und den erforderlichen schnitt erreicht hat.
TyrO
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.05.2007
Beiträge: 3995

BeitragVerfasst am: 18 Feb 2008 - 22:00:57    Titel:

Also ich bin eher ein Vertreter der Ideologie: Wenn du lernst , ist eine 4 immer drin.
Timo91
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.02.2008
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 18 Feb 2008 - 22:03:05    Titel:

allerdings ist es nicht so leicht verlorene jahre in französisch nachzuholen..
und ich denke dass es mich mehr interessiert wenn ich auch praktisch etwas zu tun habe und nicht nur wissenschaftlich.
natalija
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2006
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 22 Feb 2008 - 14:10:21    Titel:

also ich hab auf die Oberstufe gewechselt.
Ich war auch immer in Chemie undFranzösisch schlecht.
Aber es ist zu schaffen du hast es ja nur in der 11. und kannst es dann abwählen.
Ich bin mittlerweile ganz gut und überlege sogar Französisch weiter zu machen obwohl ich das umbedingt abwählen wollte.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Gute oder schlechte Entscheidung?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum