Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Mittelhochdeutsch zum Selbststudium?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Mittelhochdeutsch zum Selbststudium?
 
Autor Nachricht
Miezekater
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.10.2007
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 19 Feb 2008 - 20:16:42    Titel: Mittelhochdeutsch zum Selbststudium?

Ich studiere zwar Naturwisenschaften, beschäftige mich aber hobbymäßig mit Sprachen und Literatur, und habe eigentlich schon lange vor, auch einmal MHD zu lernen.
Jetzt bin ich zufällig in einer Fachbuchhandlung auf die Einführungen von Hennings und Weddigen gestoßen.
Hat jemand von euch mit diesen Büchern schon gearbeitet, und kann sagen, welches für das Selbststudium brauchbarer ist? Oder gibt es sogar noch was besseres in der Richtung?
Eine Grundvorlesung in Sprachwissenschaft habe ich schon mitgemacht, es müsste also nicht für absolute Laien geeignet sein, sollte aber auch nicht nur für Germanisten verdaulich sein.
Vielen Dank für jeden Erfahrungsbericht
Frank
AgaZ
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.07.2007
Beiträge: 33
Wohnort: Heidelberg

BeitragVerfasst am: 14 März 2008 - 16:41:00    Titel:

Die Einführung von Hennings ist auf jeden Fall empfehlenswert. Zwar klagen manche, dass es nicht verständlich genug sein sollte usw., aber ich glaube das Wichtigste steht dar mit Beispielen und Textausschnitten. Für mich hat es gereicht - für die Metrik gibt es ein tolles Büchlein (so ein orangenes Heftchen) von Tervoreen - super Sache, ist aber nicht einfach zu bekommen- Germanistische Bibliotheken haben es aber.

Gruß
Aga
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Mittelhochdeutsch zum Selbststudium?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum