Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Bevorzugte Zulassung = Sichere Zulassung?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Bevorzugte Zulassung = Sichere Zulassung?
 
Autor Nachricht
Mainzel.männchen
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 06.12.2007
Beiträge: 52

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2008 - 21:51:51    Titel: Bevorzugte Zulassung = Sichere Zulassung?

Hallo,

ich habe mich für das SS im Studienfach BWL in Bayreuth beworben und wurde zugelassen. Leider muss ich noch bis Mai 08 Zivildienst leisten und kann den Platz daher nicht antreten.

Ich habe mich daraufhin bei der Studentenkanzlei erkundigt ob ich bei einer Bewerbung für das WS 08/09 unter Berufung auf meinen Zivildienst und meine Zulassung zum vorangegangenen Semester sicher einen Studienplatz bekommen würde. Die Antwort aus Bayreuth: "Sie wären unter diesen Voraussetzungen unter die Gruppe der bevorzugt Zuzulassenden zu reihen..."

Kann ich mich demnach jetzt auf einen Zusage für das WS 08/09 verlassen?

Vielen Dank,
Mainzel.männchen
Ani88
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.08.2007
Beiträge: 40

BeitragVerfasst am: 21 Feb 2008 - 13:33:43    Titel:

Hey Mainzel.männchen!
Mir geht es ähnlich. Ich habe mich für BWL an der FH Nürtingen zum Sommersemester beworben, mache aber jetzt erst mein FSJ zu Ende und möchte zum WS anfangen.
Ich werde auch bevorzugt zugelassen. Hast du mal die Zulassungsordnung deiner FH gelesen? ALso in der von Nürtingen steht:
Studienplatzvergabe:
8% staatenlose/ausländische Bewerber,
dann 2 % Zweitstudienbewerber, 5 % Härteantrag, die danach verbleibenden Plätze gehen an die mit bevorzugter Zulassung und erst danach kommen die Bewerber im Auswahlverfahren.
Also wenn ich das so lese, bin ich ja schon mal ziemlich sicher zugelassen oder?
Wenn's bei dir auch so ist, dann denke ich, können wir uns ziemlich sicher sein.
Vllt.liege ich jetzt aber auch falsch...
LG![/quote]
Mainzel.männchen
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 06.12.2007
Beiträge: 52

BeitragVerfasst am: 21 Feb 2008 - 18:49:28    Titel:

Also ich habe heute morgen mit der Studentenkanzlei der Universität Bayreuth gesprochen und da wurde mir gesagt dass man mit einer bevorzugten Zulassung den Studienplatz so gut wie wie sicher hat. Ausnahme sei lediglich wenn die Zahl der bevozugt Zuzulassenden die Zahl der Gesamtplätze übersteige. "Aber das passiert ja nie" (Orginaler Wortlaut)

Also ich geh davon aus, dass damit die Zulassung für das WS 08/09 sicher ist!

Gruß,
Mainzel.männchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Bevorzugte Zulassung = Sichere Zulassung?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum