Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Die Federkonstante
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Die Federkonstante
 
Autor Nachricht
Deltarommie
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 24 Feb 2008 - 19:34:56    Titel: Die Federkonstante

Also wir haben in der Schule ein Experiment zur Federkonstanten gemacht, dabei habe ich schlussendlich T (Umlaufzeit, Periodendauer) ins Verhältnis mit wurzel aus der Masse gesetzt. Denn T schien zu m wie eine parabel, sodass es ein quadratisches Ergebnis entsprach.
Was kann ich denn feststellen, wenn ich T und wurzel aus m ins Verhältnis stelle?
Das ist mir noch nicht so ganz klar.

Vielen lieben Danke für alle Bemühungen jetzt schon mal.

MfG
Rommie
Electric-phase
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.10.2006
Beiträge: 768
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 24 Feb 2008 - 23:56:54    Titel:

Hallo Deltarommie,
T steht im Verhältnis zu √m.

Also
m=1kg entspricht T=1s
m=4kg entspricht T=2s
m=9kg entspricht T=3s
Dies ergibt eine Parabel

Trägst Du jetzt √m gegen T auf, ergibt sich eine Gerade.
m=1kg -> √m= 1 entspricht T=1s
m=4kg -> √m= 2 entspricht T=2s
m=9kg -> √m= 3 entspricht T=3s

Gruß
Manfred
armchairastronaut
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 31.10.2005
Beiträge: 6744
Wohnort: Colonia Claudia Ara Agrippinensis

BeitragVerfasst am: 25 Feb 2008 - 09:44:36    Titel:

Es wäre natürlkich viel einfacher, den Zusammenhang zwschen Kraft und Auslenkung zu bestimmen, statt zwischen Masse und Schwingungsdauer. Denn woher wollt Ihr ableiten, dass
T=2*Pi*Wurzel(m/D)
? Da wär' dann ja noch 'ne ganze Menge zu tun.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Die Federkonstante
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum