Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

abi wird nichts, was nun?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> abi wird nichts, was nun?
 
Autor Nachricht
versagt007
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.02.2008
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 25 Feb 2008 - 17:02:54    Titel: abi wird nichts, was nun?

so mal zu meiner vorgeschichte ich wiederhole gerade die bos 12 klasse und hab jetzt in einem nebenfach in dem ich letztes jahr keine hatte, eine 5 (verkettung sehr vieler sehr dummer umstände....)

Um zu bestehn darf ich ja bekanntlich, wenn ich nicht ausgleichen kann, nur eine 5 haben... ich werd aber mit ziemlicher gewissheit in Physik auf eine 5 abrutschen, spätestens mit der abschlussprüfung.

so klar, der normale ratschlag wäre physik lernen... leider bin ich dazu momentan psychsich einfach nicht in der Lage dazu... so jetzt wirds kritisch

bis wann muss ich mich für die Prüfung abmelden, dass diese nicht als "nicht bestanden" gewertet wird?

ist es möglich mich als externer für eine vollprüfung anzumelden, bzw. wie sind meine Chancen bei dieser? eigentlich bin ich abgesehn von physik zwar nicht sonders solide, jedoch normal ohne lernen immer über 4 punkte...

oder gibts irgendwelche ultimativen alternativen?... Rolling Eyes
no inside.
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.11.2006
Beiträge: 1074
Wohnort: MAGDEBURG

BeitragVerfasst am: 25 Feb 2008 - 17:07:41    Titel:

An deiner psychischen Verfassung erstmal arbeiten und Schuljahr wiederholen?
versagt007
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.02.2008
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 25 Feb 2008 - 17:14:35    Titel:

wie gesagt ich wiederhole bereits, ein 2x geht nicht...
no inside.
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.11.2006
Beiträge: 1074
Wohnort: MAGDEBURG

BeitragVerfasst am: 25 Feb 2008 - 17:18:34    Titel:

Doch vielleicht.

Wenn du ein Attest vorlegst von irgendeinem Psychiater oder von einer Klinik, in der du eine stationäre Therapie gemacht hast.

Ich weiß nicht, ob es dafür wirklich ein Gesetz gibt, wurde hier aber mal im Forum erwähnt und ich wiederhole jetzt auch gerade ein Jahr der Qualifikationsphase wegen vier Monaten Therapie.. bei uns darf man auch nur ein Jahr wiederholen, der Schulleiter kann aber einen Antrag stellen mit einer Begründung dann, hat mir mein Koordinator gesagt.

Ich weiß ja nicht, was du für psychische Probleme hast, wenn es aber schlimm ist und dir am Abitur etwas liegt, dann rede mal mit deinem Koordinator.
frauelster98
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 01.12.2006
Beiträge: 569
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 25 Feb 2008 - 17:24:21    Titel:

Wenn ich dir einen Rat geben kann, zieh das jetzt durch. Du bist so kurz davor und häng dich halt etwas rein in Physik, dass du wenigstens 5 Punkte schreibst, denn dann hast du das ABI!!!
Wenn du jetzt aufhörst, wird alles super kompliziert und du musst entweder zur extrenen Prüfung, aber das wäre ja dann auch frühestens nächstes Jahr und so hättest du das Abi ein Jahr eher.
Ich würde mich einfach anstrengen, wie du es selbst gesagt hast.
Und wenn du ohne lernen in Physik auf 4 Punkte kommst, dann lern wenigstens etwas und schreibe deine 5 Punkte und alles ist geritzt!
versagt007
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.02.2008
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 25 Feb 2008 - 17:31:35    Titel:

du hast da was falsch verstanden in allen fächer abgesehn von physik, in physik schaf ich eben nur sehr schwer 4 punkte und wenn ich das jetzt daneben setze, dann ist es aus mit der fh-reife, allein schon weil ich weiss das alles an physik hängt, trau ich mir nicht zu, das zu schaffen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> abi wird nichts, was nun?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum