Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Geschichte LK-NRW Zentralabitur 2008
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 76, 77, 78, 79, 80, 81, 82, 83, 84, 85, 86, 87  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Geschichte LK-NRW Zentralabitur 2008
 
Autor Nachricht
A1848
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.03.2008
Beiträge: 2182

BeitragVerfasst am: 11 Apr 2008 - 19:33:32    Titel:

mac88 hat folgendes geschrieben:
ich finds echt geil das eingige anscheinend den bewertungsbogen schon vorgelesen bekommen haben

Hoch lebe die gleichberechtigung durchs zentralabi Very Happy Very Happy


Das doch ne Lüge oder? !
firingice
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.03.2007
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 11 Apr 2008 - 19:33:32    Titel:

jo direkt vorgelsen nicht die hats nur eben kurz erwähnt mit appeasement und war stolz das die eine erwähnte quelle nämlich ne rede chamebrlains in birmingham, wo er das Scheitern der Appeasement-Politik eingesteht als klausur hatte ;P und da stand was von der quelle bei der aufg. 3

Zuletzt bearbeitet von firingice am 11 Apr 2008 - 19:37:55, insgesamt einmal bearbeitet
mac88
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.04.2008
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 11 Apr 2008 - 19:36:16    Titel:

ja toll, dann weißte direkt wodrauf du die ganze argumentaton aufbauen musst
und ich schreib die app. politik hat sich 38 geändert....
A1848
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.03.2008
Beiträge: 2182

BeitragVerfasst am: 11 Apr 2008 - 19:37:20    Titel:

Boah bin ich froh, dass ich nie die Außenpolitik Hitlers wie die meisten gewählt habe!
firingice
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.03.2007
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 11 Apr 2008 - 19:43:16    Titel:

nicht dass das jemand falsch versteht das hat sie schon anch der klausur gesagt
Hathan
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 30.10.2007
Beiträge: 56

BeitragVerfasst am: 11 Apr 2008 - 19:44:15    Titel:

Also denke das wird auf jedenfall der zentrale Punkt des ersten Teils der dritten Aufgabe sein....

Hitlers Bild des "bösen Auslands" das Deutschland sein Selbstbestimmungsrecht verweigere, die Wiederbewaffnung verhindern will, Kriegshetzerei betreibt und den Frieden von 1918/19 Wiederholen will im Gegensatz zu der tatsächlichen Außenpolitik der demokratischen Staaten, sprich Zugeständnisse an Deutschland (Flottenabkommen, Sudetenland, usw...) und Appeasement Politik....
Abschließend eben zu dem Schluss kommen, das Hitler das die Haltung der demokratischen Staaten falsch darstellt.
mac88
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.04.2008
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 11 Apr 2008 - 19:44:27    Titel:

achsoooooo Laughing
Scarab
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 09.04.2008
Beiträge: 104
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 11 Apr 2008 - 19:47:38    Titel:

firingice hat folgendes geschrieben:
nicht dass das jemand falsch versteht das hat sie schon anch der klausur gesagt


Um was genau geht es denn jetzt ?

http://www.teachsam.de/geschichte/ges_deu_ns_33-45/ns_33-34/ns_machtueb/mmf/images/hitler_kanonenrohrtaube.gif

an die werde ich mich immer erinnern Very Happy
firingice
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.03.2007
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 11 Apr 2008 - 19:47:59    Titel:

Hathan hat folgendes geschrieben:
Also denke das wird auf jedenfall der zentrale Punkt des ersten Teils der dritten Aufgabe sein....

Hitlers Bild des "bösen Auslands" das Deutschland sein Selbstbestimmungsrecht verweigere, die Wiederbewaffnung verhindern will, Kriegshetzerei betreibt und den Frieden von 1918/19 Wiederholen will im Gegensatz zu der tatsächlichen Außenpolitik der demokratischen Staaten, sprich Zugeständnisse an Deutschland (Flottenabkommen, Sudetenland, usw...) und Appeasement Politik....
Abschließend eben zu dem Schluss kommen, das Hitler das die Haltung der demokratischen Staaten falsch darstellt.


ja so wars wohl gemient habs aber net ganz so Surprised
mac88
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.04.2008
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 11 Apr 2008 - 19:52:21    Titel:

Hathan hat recht

Ich hab noch geschrieben, dass sich die Appesement Politik halt 38 ändert

Flottenabkommen war ja mehr Eigeninteresse der Engländer, hab ich nich geschrieben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Geschichte LK-NRW Zentralabitur 2008
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 76, 77, 78, 79, 80, 81, 82, 83, 84, 85, 86, 87  Weiter
Seite 79 von 87

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum