Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Verdammt, ich hatte die Lösung schonmal!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Verdammt, ich hatte die Lösung schonmal!
 
Autor Nachricht
Gast







BeitragVerfasst am: 15 März 2005 - 19:37:14    Titel: Verdammt, ich hatte die Lösung schonmal!

Folgendes Problem:

Ein Würfel hat die Kantenlänge 1.
Eine Leiter hat die Länge 10.
Der Würfel wird in eine Hausecke geschoben, die Leiter senkrecht so an die Wand gestellt, das diese gerade den Würfel berührt.

Frage: Wie weit ist der Fuß der Leiter (Gerade) von der Hausecke (0;0 Koordinatensystem) entfernt.

Hilfestellung: Man kommt schnell dahinter das es 8 Lsg. gibt, also finde man eine geeignete Funktion 4. Grades; und zwar eine, die leicht zerlegbar ist, um eine einfache geschlossene Lösung zu finden.

Und die find ich einfach nicht mehr Heul! Danke an alle!
Gast







BeitragVerfasst am: 15 März 2005 - 21:07:35    Titel:

Traut Euch doch bitte mal heran, es ist gar nicht so schwer...
?
Gast






BeitragVerfasst am: 15 März 2005 - 21:47:24    Titel:

Steht die Leiter wirklich senkrecht? Confused
Gast







BeitragVerfasst am: 15 März 2005 - 21:52:20    Titel:

Wenn Du Dir das Problem anschaust gibt es 2 Lö, denn Du kannst die Leiter "hochkannt anstellen" oder "flach hinlegen", jeweils mit Würfelkantenberührung!
Gast







BeitragVerfasst am: 15 März 2005 - 22:02:30    Titel:

XXXX
XXXX
XXXX
XXXX
XXXX
XXXX
XXXX
XXXX
XXXX
XXXX1m
XXXX____ Diese Ecke wird von Leiter berührt, "hochkannt oder flach"
XXXX |
XXXX |1m
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
Gast







BeitragVerfasst am: 15 März 2005 - 22:04:56    Titel:

XXXX
XXXX
XXXX
XXXX
XXXX
XXXX
XXXX
XXXX
XXXX
XXXX1m
XXXX____ Diese Ecke wird von Leiter berührt, "hochkannt oder flach"
XXXX........|
XXXX........|1m
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
Gast







BeitragVerfasst am: 16 März 2005 - 02:05:08    Titel:

ein würfel ist doch 3-dimensional! wie soll der denn in nen 2-dimensionalen raum passen?
mein prof pflegt immer zu sagen: haben sie schon mal versucht, einen marienkäfer in einen zweidimensionalen raum zu quetschen? das gefällt dem gar nicht!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Verdammt, ich hatte die Lösung schonmal!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum