Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Null Ansatz, Keine Ahnung, Leichte Ziegenaufgabe!?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Null Ansatz, Keine Ahnung, Leichte Ziegenaufgabe!?
 
Autor Nachricht
Gast







BeitragVerfasst am: 15 März 2005 - 19:48:13    Titel: Null Ansatz, Keine Ahnung, Leichte Ziegenaufgabe!?

Also:

Kreisrunde grasbewachsene Insel Durchmesser: 200

Frage wie lang muß ein Seil sein, damit die Ziege genau die Hälfte der Insel abfrisst, wenn diese an einem Pflog am "Strand" (Inselrand) angebunden wird?

Ich bin absolut Planlos, Dank an alle Helfer!
-=rand=-
Gast






BeitragVerfasst am: 15 März 2005 - 20:30:33    Titel:

also irgendwo am rand der kreisrunden insel?

dann würde ich sagen muss dass seil 200 meter lang sein

aber ist das ergebnis nicht abhängig davon, wo genau die ziege am rand der insel angekettet ist?

im ungünstigsten fall müssten es doch 200 meter sein oder?
Andromeda
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 1849
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 15 März 2005 - 20:32:38    Titel:

-=rand=- hat folgendes geschrieben:
also irgendwo am rand der kreisrunden insel?

dann würde ich sagen muss dass seil 200 meter lang sein

aber ist das ergebnis nicht abhängig davon, wo genau die ziege am rand der insel angekettet ist?

im ungünstigsten fall müssten es doch 200 meter sein oder?


Bei 200m Seil frisst doch die Ziege die ganze Insel leer, und nicht nur die halbe.

Gruß
Andromeda
-=rand=-
Gast






BeitragVerfasst am: 15 März 2005 - 20:34:52    Titel:

hmm dann 100?
Andromeda
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 1849
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 15 März 2005 - 20:35:49    Titel:

-=rand=- hat folgendes geschrieben:
hmm dann 100?

Auch nicht. Dann hat sie weniger als die Hälfte zur Verfügung.

Gruß
Andromeda
-=rand=-
Gast






BeitragVerfasst am: 15 März 2005 - 20:37:47    Titel:

vllt irgendwie die seitenlänge eines dreiecks das symmetrisch zur höhe x=100 ist?
nennt man glaub gleichschenklig oder ?
-=rand=-
Gast






BeitragVerfasst am: 15 März 2005 - 20:41:15    Titel:

http://www.mathematik.ch/klasse2/Hoehe_im_gleichschenkligen_Dreieck.php
also hier s
Andromeda
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 1849
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 15 März 2005 - 20:41:33    Titel:

Weiß nicht.
Man muss die Schnittfläche von zwei ineinandergeschobenen Kreisen berechnen, wobei der eine Mittelpunkt auf dem Rand des anderen Kreises liegt, und die muss die Hälfte des einen Kreises sein.

Habe noch keinen Plan, vielleicht gibt es eine simple Lösung. Muss noch schauen.

Gruß
Andromeda
algebrafreak
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2004
Beiträge: 4143
Wohnort: Passau

BeitragVerfasst am: 15 März 2005 - 20:43:15    Titel:

Die Aufgabe ist nicht schwer, man muß mur das richtige Bildchen vor den Augen haben. Ich bin aber leider zu faul um das jetzt zu zeichnen. Im wesentlichen geht es um 3 Kreissektoren und um ein paar Dreicke. Nix weltbewegendes. Ich schaue, daß ich das jetzt ausreche.
Andromeda
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 1849
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 15 März 2005 - 21:19:43    Titel:

Und wenn du dann die Lösung im Internet gefunden hast Laughing , dann kommst du auf 115,8 m , stimmts?

Gruß
Andromeda
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Null Ansatz, Keine Ahnung, Leichte Ziegenaufgabe!?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum