Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Höhe im Gleichseitigen dreieck +1 der seiten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Höhe im Gleichseitigen dreieck +1 der seiten
 
Autor Nachricht
prodia
Gast






BeitragVerfasst am: 15 März 2005 - 20:23:23    Titel: Höhe im Gleichseitigen dreieck +1 der seiten

hey verzweifel anmeiner ha.
muss ein gleichseitiges dreieck konstruieren mit der höhe + 1 cm der seiten... wie mach ich das ? bitte helft mir !
Gast







BeitragVerfasst am: 15 März 2005 - 21:06:00    Titel:

Entspricht nicht ein gleichseitiges Dreieck nicht 2 rechtwinkligen?
Ich denke schon!

Also eine Kathete ist die Höhe des gleiseitgen D.!
Die Hypothenuse ist ein Schenkel des gleichsetigen D.
Die 2. Kathete = 1/2 der dritten Seite des gleichs. D.

Hilft das vielleicht ein bischen?
Gast







BeitragVerfasst am: 15 März 2005 - 23:20:50    Titel:

Ok, dann ist alles Recht einfach die Höhe h soll +1 sein
Seiten s sein, bleibt noch die fehlende Seite nennen wir sie g.

Pyt. => s^2=h^2+(1/2 g)^2
mit h=s+1 ergibt sich nach umstellen: -8s-4=g^2
=> unlösbar !
Es gibt kein gleichs. Dreieck mit h >= s !!!
otter
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.03.2005
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 15 März 2005 - 23:39:02    Titel:

In einem Gleichseitigen Dreieck sind doch alle Seiten gleich lang.

Als muss für das halbe Dreick gelten:
Pyth: s^2=h^2+(s/2)^2
=> s^2 - (s^/2)^2 = h^2
=> 3s^2/4 = 1
=> 3S^2 =4
=> s^2 = 4/3
=> s= 1,1547

Oder nicht???

Wenn man das nun konstruieren will muss man h zeichnen, dann ein Lot fällen um den Schnittpunkt einen Kreis ziehen mir r=s/2 =0,57735. Dann die daraus entstandenen Schnittpunkte mit der Spitze verbinden.
Fertig.
Gast







BeitragVerfasst am: 16 März 2005 - 00:00:42    Titel:

Moment... ich war bei gleichschenklig, gleichseitig ist auch gleichschenklig!
Muß nochmal schauen!
Gast







BeitragVerfasst am: 16 März 2005 - 00:33:27    Titel:

Ja klar wenn h = 1 stimmt das! Aber soll nicht gelten höhe = seite + 1?
Dann ergibt sich dann ergibt sich Quadratische Gleichung mit beiden Lö. < 0! d.h. KEINE LÖSUNG
otter
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.03.2005
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 16 März 2005 - 00:46:44    Titel:

Ja, alles klar.
Ich hatte mich verlesen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Höhe im Gleichseitigen dreieck +1 der seiten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum