Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

wer ist der geschädigte?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> wer ist der geschädigte?
 
Autor Nachricht
horsthorst
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.01.2008
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 29 Feb 2008 - 15:43:43    Titel: wer ist der geschädigte?

hallo zusammen!

der leitende angestellte A der firma F wurde entlassen. Er schickt aber ncoh schnell auf dem briefpapier der F einen Antrag zur bewilligung eines kredites an die bank B und gibt sein konto für die auszahlung an, was aber noch rechtzeitig von eeinem bankanestellten entdeckt wird. -> versuchter betrug nach §263,22,23I. die frage ist nun, wer der geschädigte ist. die bank oder die firma? die bank würde ja erstmal geld auszahlen, und die firma müsste es zurückzahlen....
mein obersatz sieht so aus: A will F betrügen, indem er B täuscht.-> hier wäre dann die F geschädigt. andre alternative:
A will B betrügen, indem er B täuscht. hier wäre dann b geschädigter und getäuschter zugleich.

wäre nett, wenn mir jemand weiterhelfen könnte!
danke
hani125
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.01.2006
Beiträge: 1205
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 29 Feb 2008 - 16:40:55    Titel:

Keine Tatbestandsmerkmale (wie z.B. das Täuschen - täuschen, denn das wird im OTB geprüft) im Obersatz.

Am einfachsten ist es meist sich an den Wortlaut der im Sachverhalt geschilderten Handlung zu halten.


A kann sich durch "die Handlung" gemäß §§263 I, 22, 23 I StGB (zum Nachteil des X ) strafbar gemacht haben.

Zitat:
die frage ist nun, wer der geschädigte ist.

Prüf doch beide Optionen mal durch. Man muss ja nicht unbedingt direkt wissen, wer der Geschädigte ist, daher die Prüfung.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> wer ist der geschädigte?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum