Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Suche Idee zur Darstellung der Lyrik des Expressionismus
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Suche Idee zur Darstellung der Lyrik des Expressionismus
 
Autor Nachricht
oh je
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.01.2008
Beiträge: 40

BeitragVerfasst am: 05 März 2008 - 16:12:57    Titel: Suche Idee zur Darstellung der Lyrik des Expressionismus

Hallo,
unser LK befindet sich nun in der Abiwiederholungsphase.
Meine Gruppe soll den Epochenumbruch 19./20. Jahrhundert darstellen, wobei wir uns auf den Naturalismus, den Expressionismus und die Neue Sachlichkeit beziehen sollen sowie den Begriff der Moderne und Stillmittel nochmal aufgreifen sollen.

Mein Thema ist speziell die Lyrik des Expressionismus, was aber schnell dazu verleitet, eine Standartgedichtbesprechung mit dem Kurs zu machen. Man hat das Gedicht auf Folie, fragt nach den Stilmitteln und kennzeichnet diese dann farbig.
Das find ich ziemlich öde und mittlerweile langweilig, wirklich tiefgehen ist die Methode auch nicht.

Habt ihr vll eine Idee, wie man die Lyrik des Expressionismus exemplarisch attraktiver darstellen könnte?

Meine Lehrerin hat mir vorgeschlagen, ein Gedicht sowie eine besonders gute oder besonders schlechte Interpretation vorzustellen, sodass der Kurs diese dann bewerten und evtl korrigieren könnte. Das ist aber eine enorme Arbeitsaufforderung und bei der momentanen Stimmung (bald ist alles aus) kann ich mir kaum vorstellen, dass da alle mitmachen.

Wie gesagt, könnt ihr euch da was schönes vorstellen?
Vielen vielen Dank im voraus
Sina123
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.09.2007
Beiträge: 137

BeitragVerfasst am: 05 März 2008 - 17:10:41    Titel:

Huhu,

wie viel Zeit hast Du denn?
Ich könnte mir vorstellen, mit der extremen Bildlichkeit des Expressionismus zu arbeiten...vllt. ein Gedicht zerschnippeln u. in Kleingruppen zusammen setzen lassen...oder Chiffren exemplarisch darzustellen - dazu könnte dann eine schöne Abgrenzung zur NeuenSachlichkeit erfolgen, deren Literaten ja all dies auf die Nerven ging...

Gruß
Sina
oh je
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.01.2008
Beiträge: 40

BeitragVerfasst am: 05 März 2008 - 17:26:29    Titel:

oh das is ein netter ansatz ja, ich glaub sowas würde auch gut dazu beitragen, expressionistische gedichte und ihr wirkung, ihre atmosphäre in ner klausur zu verstehen!

vielen dank sina Smile
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Suche Idee zur Darstellung der Lyrik des Expressionismus
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum