Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Arg. für: 817 S. 2 BGB anwendbar auf alle LK
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Arg. für: 817 S. 2 BGB anwendbar auf alle LK
 
Autor Nachricht
carrrie
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.10.2005
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 05 März 2008 - 19:19:28    Titel: Arg. für: 817 S. 2 BGB anwendbar auf alle LK

Hallo!

Kann mir jemand noch ein zwei Argumente dafür bringen, wieso 817 S. 2 BGB auf alle Leistungskondiktionen angewand wird?

Ich weiß nur noch, dass die Rechtsordnung denjenigen nicht schützen will, der seinerseits sich nicht daran hält. Wer sittenwidrig leistet, ist nicht schutzwürdig und soll deshalb auch nicht kondizieren können.

Gibt es hierfür noch andere Argumente??

Danke schon mal,

Carrrie
Studentenkollege
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.02.2008
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 07 März 2008 - 01:57:56    Titel:

man sollte sich einfach immer vor augen halten dass bereicherungsrecht billigkeitsrecht ist. die rechtsordnung nimmt mit §242 eine korrektur des ergebnisses vor, da die anwendung des §817 S.2 oftmals zu unbilligen ergebnissen führt, wenn beide parteien sittenwidrig handeln.

ein argument weshalb er für alle lk anwendbar kann ich dir grad gar nicht sagen.
ich denke, dass ansonsten eine umgehung des §817 möglich wäre, handelt eine partei sittenwidrig, so könnte er ja dann nach §812 kondizieren, ohne dass der ausschluss des §817 S.2 zur anwendung kommt. dies würde entgegen der ratio des §817 stehen.
carrrie
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.10.2005
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 07 März 2008 - 21:19:29    Titel:

danke!!!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Arg. für: 817 S. 2 BGB anwendbar auf alle LK
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum