Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Mathe LK (08 NDS)
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, ... 15, 16, 17, 18, 19  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Mathe LK (08 NDS)
 
Autor Nachricht
rinchen84
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 03.05.2007
Beiträge: 65

BeitragVerfasst am: 11 März 2008 - 11:22:08    Titel: Mathe LK (08 NDS)

ich fühle mich ja sowas von mega unvorbereitet bis jetzt irgendwie...

habe das rote buch von stark, aber bzgl. analysis wurde da auf wurzelfunktionen ja nicht so richtig eingegangen.

kennt jemand im inet noch seiten, wo es dazu etwas umfangreichere aufgaben gibt? habe dazu nur standard gefunden: kurvendiskussion, rotationsvolumina... aber nicht so recht anspruchsvoll.
Hansi2k6
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.10.2006
Beiträge: 44

BeitragVerfasst am: 11 März 2008 - 12:25:41    Titel: hihi

heyyyyy, also ich hatte das Problem letztes Jahr zum Abi auch Wink

Aber mit optimaler Vorbereitung auf das Zentralabitur habe ich mich von der letzten LK-Klausur aus gesehen, von 7 Punkten auf 13 Punkte in der Abiprüfung verbessert und dabei konnte ich nie richtig Mathe Razz Wenn du willst, kann ich dir bissl helfen bei der Vorbereitung und der Struktur dafür, schreib einfach eine Private-Message xD
..-*hello*-..
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.03.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 11 März 2008 - 12:38:34    Titel:

also ich wär auch für paar gute vorbereitungsvorschläge offen...hab bis jetzt eig. kaum was für mathe gemacht...
also falls jemand gute vorschläge hat...her damit^^
Josey
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.06.2007
Beiträge: 34
Wohnort: Lüneburg

BeitragVerfasst am: 11 März 2008 - 17:38:02    Titel:

also ich muss echt sagen, irgendwas für mathe zu lernen fällt mir am schwersten Sad

finde auch diese ganzen abitur schwerpunkte in mathe ziemlich verwirrend....
murks
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.02.2007
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 11 März 2008 - 18:50:39    Titel:

http://www.abiturloesungen.de/ ist ne gute adresse für prüfungsaufgaben,

habe aber selber erst mal nen riesen stapel din a4 von unserm kurs lehrer bekommen Smile
._jan_.
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 12.03.2008
Beiträge: 82

BeitragVerfasst am: 12 März 2008 - 10:49:15    Titel:

Hat denn jemand vielleicht schon Lernzettel gemacht? ich hab das dummerweise immer verpennt und nie vor den arbeiten gemacht (hatte ich auch nie gebraucht...), aber nun fällt es mir schwer das vernünftig zu gliedern, ohne alles unnütze (und das haben wir definitiv auch gemacht, z.B. Thermodynamik in Physik...) mit aufzuführen. Wenn also jemand schon Lernzettel für Physik oder Mathe gemacht hat und mir die irgendwie zukommen lassen könnte (ob email oder irgendwo hochladen), dann könnte ich auch richtig loslegen Wink
rinchen84
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 03.05.2007
Beiträge: 65

BeitragVerfasst am: 12 März 2008 - 11:29:27    Titel:

ich find auf diesen klausur-seiten aber auch nicht wirklich was zu wurzelfunktionen... oder ich bin zu blöd Laughing

lernzettel? nur für analytische geometrie
Team_oh
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.11.2007
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 12 März 2008 - 22:22:10    Titel:

Wie lernt ihr denn so in Mathe?
Einfach mal lustig Aufgaben rechnen?
Ich bin jetzt auch mit Analysis angefangen und rechne einfach paar Aufgaben. Wenn ich merke, das ich etwas nicht kann les ich es nochmal genauer nach etc...
Wie macht ihr das?
yiayia
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 12.03.2008
Beiträge: 61

BeitragVerfasst am: 13 März 2008 - 01:01:39    Titel:

ich denke, ich werd mir bald erstmal eine formelsammlung machen.. wie man die einzelnen punkte der kurvendiskussion berechnet etc., schön kurz und knapp zum auswendiglernen.
wobei ich für stochastik wohl nen dickeren lernzettel anfertigen muss Confused

und dann immer diverse aufgaben rechnen.. in mathe braucht man einfach übung.
MarianL
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 19.03.2008
Beiträge: 53

BeitragVerfasst am: 23 März 2008 - 15:35:01    Titel:

Was heißt lernen? Gibt doch dazu nicht viel zu wissen, außer dass sie so stehen bleibt wenn man sie ableitet oder integriert. Vllt. solltest du auch wissen, wie sie generell aussieht...falls man die Güte von irgendwelchen Annäherungen beurteilen soll oder so...Also wir haben sie auch viel gemacht, aber stürz dich lieber auf Wurzelfunktionen...ein Lehrer den ich kenne meinte es ist wahrscheinlich, dass Vorschlag 1 ne Modellierung und Vorschlag 2 die Diskussion einer Wurzelfkt.schar sein wird.... na lecker Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Mathe LK (08 NDS)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, ... 15, 16, 17, 18, 19  Weiter
Seite 2 von 19

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum