Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Bay.Gemeinde klagt gegen Landratsamt, Widerspruchsverfahren?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Bay.Gemeinde klagt gegen Landratsamt, Widerspruchsverfahren?
 
Autor Nachricht
Leni123
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.03.2008
Beiträge: 11
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 12 März 2008 - 16:18:25    Titel: Bay.Gemeinde klagt gegen Landratsamt, Widerspruchsverfahren?

Hallo,

kann mir vielleicht jemand von euch sagen, wie das ist, wenn eine Gemeinde in Bayern gegen das Landratsamt klagt, weil dieses die Gemeinde in einem Schreiben dazu auffordert einen vom Gemeinderat beschlossenen Beschluss abzuändern? Die Gemeinde will an ihrem Beschluss festhalten.
Kann die Gemeinde da mit einem Widerspruchsverfahren vorgehen? Das wurde ja weitgehend in Bayern abgeschafft, aber liegt hier vielleicht eine Ausnahme vor, weil sich die Klage gegen das Landratsamt richtet (Art. 15 AGVwGO)?

Kann mir da jemand helfen?? Wäre sehr dankbar...

LG
Marrymoh
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.02.2006
Beiträge: 48

BeitragVerfasst am: 17 März 2008 - 18:57:15    Titel:

es gibt kein widerspruchsverfahren mehr Laughing du fragst wegen ör beim huber?! das is definitiv eine anfechtungsklage, wir sehn uns auf dem entspr. link dazu Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Bay.Gemeinde klagt gegen Landratsamt, Widerspruchsverfahren?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum