Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Literaturverzeichnis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Literaturverzeichnis
 
Autor Nachricht
FU
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.04.2006
Beiträge: 116

BeitragVerfasst am: 14 März 2008 - 12:13:22    Titel: Literaturverzeichnis

Hallo zusammen,

brauche einen kleinen Tipp in Sachen Lit-Verzeichnis.
Habe einen Beitrag in einer jur. Zeitschrift, bei dem 14 Experten um Kurzstellungsnahmen gebeten wurden. Sprich nach dem abgedruckten Gesetzesentwurf kommen 14 Namen und Meinungen dahinter. Jeder hat halt ca. ne Seite zu dem Thema geschrieben, es handelt sich aber um keine eigenständigen Beiträge mit Überschriften etc.. sondern läuft alles unter "Kurzstellungnahmen verschiedener Experten".

Nun sind da mindestens 8-9 für meine Arbeit zitierfähige Meinungen dabei die ich sehr gerne verwerten würde. Frage: Wie zitieren bzw. wie im Lit-Verzeichnis angeben. Als in der Fn [Bearbeiter], NJW XXXX, 123 (124) ist schon klar, aber normalerweise gehören ja Aufsätze ins Lit-Verzeichnis.
Ist ja aber kein Aufsatz, hat nichtmal ne Überschrift. Und es sieht doch blöd aus, wenn im Lit-Verzeichnis 8-9 steht

[Bearbeiter]
"Kurzstellungnahme von 14 Experten"
NJW XXXX, 123

Also das sieht ja lächerlich aus, wenn das 8-9 untereinander steht. Irgendwelche Tipps wie man sowas macht.

Vielen Dank
^Anastasia^
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.09.2007
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 14 März 2008 - 21:41:03    Titel:

Was spräche gegen die Systematik, es beim ersten Mal auszuschreiben und f.folg. nur noch Bearbeiter und "a.a.O" anzuführen?
Warum als Laie (wenn du selbiger nicht mehr bist, pardon) anders verfahren als die betagten Doktoranden, nur um hinterher wegen vermehrten Verfahrens aus der Spur zu geraten.

Gerade ob der Unselbständigkeit der Urteilsanmerkungen/-stellungnahmen kann hier optische Improvisation kein Genickbruch sein.

Gut`Dünken!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Literaturverzeichnis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum