Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Bererbung um einen Arbeitsplatz im kaufmännischen Bereich
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> Bererbung um einen Arbeitsplatz im kaufmännischen Bereich
 
Autor Nachricht
Marco84
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.03.2008
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 18 März 2008 - 19:37:59    Titel: Bererbung um einen Arbeitsplatz im kaufmännischen Bereich

Vorname Name 17. März 2008
Straße
PLZ
Telefon
E-mail


Firma
Straße
PLZ



Bewerbung um einen Arbeitsplatz im kaufmännischen Bereich ab Juni 2008


Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte mich bei Ihnen um eine Stelle im kaufmännischen Bereich bewerben.

Im September 2006 habe ich meine Ausbildung zum Industriekaufmann bei XXX in Kooperation mit XXX begonnen. Während meiner Ausbildungszeit konnte ich in den Abteilungen:

• Purchasing & Asset Management (Support Abteilung),
• Purchasing Germany
• und Technical Services (Facility Management),

Berufserfahrungen sammeln.

In regelmäßigen Abständen habe ich an Seminaren von XXX wie z.B. SAP /R3-Einführung, ECDL (European Computer Driving Licence), Kommunikationsseminare und Arbeitssicherheit teilgenommen. In diesen Seminaren konnte ich meine Kommunikations-, Sprach- und Teamfähigkeit, unter Beweis stellen und verbessern. Des Weiteren habe ich sehr gute Kenntnisse mit Windows XP/2000 und MS-Office erlangt und beherrsche das 10 Finger System.
Meine Ausbildung zum Industriekaufmann werde ich bei XXX voraussichtlich im Juni 2008 beenden.

Ich kann mir gut vorstellen, bei der XXX- Standort XXX zu arbeiten. Ich bin ein sehr zuverlässiger und hilfsbereiter Mensch. Arbeiten erledige ich genau und sorgfältig. Auch Routinearbeit ist bei mir in guten Händen. Mein Umgang mit anderen Menschen ist höflich. Durch meine offene und freundliche Art komme ich mit den unterschiedlichsten Menschen gut aus. Ich kann sowohl alleine, als auch im Team arbeiten.

Ich hoffe, mit meiner Bewerbung Ihr Interesse geweckt zu haben und würde mich gerne in einem persönlichen Gespräch bei Ihnen vorstellen.

Mit freundlichen Grüßen
woodstock.
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.08.2007
Beiträge: 2336
Wohnort: Franken

BeitragVerfasst am: 19 März 2008 - 09:50:51    Titel:

Hallo,

eine deutlich überdurchschnittliche Bewerbung. Sie knapp gehalten aber ich bekomme dennoch viele Informationen über Dich. Der stil liest sich flüssig und macht eine gewandten Eindruck. Gut.

Zwei Anmerkungen:
Gibt die Stellenanzeige keine genauere Bezeichung vor?

Gibt es dort geforderte Merkmale in der Stellenbeschreibung, die Du noch aufnehmen solltes ( XXX, ja kann ich, weil daundda schon gemacht)
Marco84
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.03.2008
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 19 März 2008 - 20:27:19    Titel:

Hallo, danke für deine Antwort. Ich habe nochmal mit einem Bekannten gesprochen, der meinte:

Es gibt 1 bis 2 Passagen,
die ich nicht so schreiben würde. "Genau" und "sorgfältig" sind ganz
gefährlich Wörter!!! Wie Du vielleicht aus Zwischenzeugnissen von
Arbeitgebern weißt, können solche Wörter eher abschreckend wirken. Dort
heißt es, wenn der Mitarbeiter sorgfältig und genau gearbeitet hat, dann
war er eher lahm und hat für seinen Job doppelt so lang gebraucht, wie
andere Mitarbeiter... Also vorsicht!!!!!...auch bei Routinenarbeiten!!!!!
Du mußt flexiebel sein!!!!
Auch mit dem "alleine Arbeiten" würde ich nicht reinbringen. Die meisten
Arbeitgeber wollen Mitarbeiter die teamorientiert arbeiten, also keine
"Eigenbrödler".


Also habe ich jetzt meine Bewerbung nochmal ein bisschen umgestellt. Wenn dir noch was auffallen sollte, wäre ich dir sehr dankbar, wenn du es mir noch mitteilen könntest.




Vorname Name
Straße
PLZ
Telefon
E-mail


Firma
Straße
PLZ Datum


Bewerbung um einen Arbeitsplatz im kaufmännischen Bereich ab Juni 2008


Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bewerbe mich bei Ihnen um einen Arbeitsplatz im kaufmännischen Bereich.

Im September 2006 habe ich meine Ausbildung zum Industriekaufmann bei XXX in Kooperation mit XXX begonnen. Während meiner Ausbildungszeit konnte ich in den Abteilungen:

• Purchasing & Asset Management (Support Abteilung),
• Purchasing Germany
• und Technical Services (Facility Management),

Berufserfahrungen sammeln.

In regelmäßigen Abständen habe ich an Seminaren vonXXX wie z.B. SAP /R3-Einführung, ECDL (European Computer Driving Licence), Kommunikationsseminare und Arbeitssicherheit teilgenommen. In diesen Seminaren konnte ich meine Kommunikations-, Sprach- und Teamfähigkeit, unter Beweis stellen und verbessern. Des Weiteren habe ich sehr gute Kenntnisse mit Windows XP/2000 und MS-Office erlangt und beherrsche das 10 Finger System.
Meine Ausbildung zum Industriekaufmann werde ich bei XXX voraussichtlich im Juni 2008 beenden.

Ich kann mir gut vorstellen, bei der XXX - Standort XXX zu arbeiten. Bereitschaft zum Lernen zählt genauso zu meinen Stärken, wie eine hohe Motivation und die Fähigkeit, mich schnell in einen neuen Bereich und in ein neues Team einzuarbeiten. Mein Umgang mit anderen Menschen ist höflich. Durch meine offene und freundliche Art komme ich mit den unterschiedlichsten Menschen gut aus.

Habe ich mit dieser Bewerbung Ihr Interesse geweckt? Dann freue ich mich über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch, in dem ich Sie von mir persönlich überzeugen kann.

Mit freundlichen Grüßen



Vorname Nchname

Anlagen:
Tabellarischer Lebenslauf mit Passbild
Berufsschulzeugnisse
Zertifikate
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> Bererbung um einen Arbeitsplatz im kaufmännischen Bereich
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum