Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

funktionen mit mehreren variablen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> funktionen mit mehreren variablen
 
Autor Nachricht
Gast







BeitragVerfasst am: 23 März 2005 - 14:18:08    Titel: funktionen mit mehreren variablen

hi

f(x,y) = x*x*y - 3y

berechnung der schnittkurve der durch f(x,y) definierten flächen mit den ebenen x = 3 und y = 4


muß man hierfür einfach 3 und 4 in die gleichung einsetzten?
Rulli
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.10.2004
Beiträge: 372
Wohnort: Luxemburg

BeitragVerfasst am: 23 März 2005 - 16:26:38    Titel:

ja fast...
ich nem mal an du willst ne gleichung der kurve im 3 dimensionalen raum (nicht die gleichung der schnittkurve in der ebene).
wenn du einfach einsetzt hast du die gleichung der schnittkurven in den koordinaten der ebenen, i.e. von der form
z=f(x)
z=f(y)

wenn du die gleichungen im raum haben willst kannst du z.b. ne parameterdarstellung nehmen, z.b. für x=3
x=3
y=t
z=f(3,t)
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> funktionen mit mehreren variablen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum